overdrive freischalten

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • overdrive freischalten

    hi@all
    kann man bei meiner graka (9800 xl (aus dem aldi pc )) die dynamische übertaktung "Overdrive" irgendwie freischalten?
  • Hab die selbe Graka wie du. Diese basiert eigentlich auf dem 9800 XT-Chip, aber um Overdrive zu unterstützen muss glaube ich ein gewisser Chip auf der Grafikplatine vorhanden sein. Vielleicht gehts auch mit nem BIOS-Mod, aber davon rate ich unbedingt ab. Der Leistungsgewinn wäre ohnehin nicht sonderlich groß, wenn du ihn überhaupt merkst. Manuell Übertakten hilft dagegen um einiges mehr. ;)

    Mfg
  • Bei mir ist schon ein Lüfter drauf, die Karte is so ziemlich die selbe wie die MSI RX9800Pro, nur mit anderem Aufkleber und mehr Multimedia Ausgängen. Eventuell hast du ja eine andere Version.

    Zu den Taktraten: Standardmäßig läuft meine mit 378/338 ( also etwa 9800 Pro-Nivau ), aber meine macht schon etwa 410/370 mit, also ungefähr 9800 XT-Niveau. Muss aber nicht sein dass du genau dasselbe erreichen kannst, da dies von Karte zu Karte unterschiedlich ist. Zum Übertakten nutze ich das ATi-Tool, aber auch die ATI TrayTools kann ich dir nur wärmstens empfehlen, da man mit beiden Programmen sofort in einem 3D-Fenster überprüfen kann ob Pixelfehler bzw. Artefakte auftreten. Auch besitzen ( glaube ich beide ) Programme eine automatische Übertaktungsfunktion, mit der man leicht die maximalen Taktraten der jeweiligen Grafikkarte herausfinden kann. Viel Glück beim Übertakten ;)

    Mfg