AVI -> möglichst gute Quali + möglichst klein => welches Programm ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AVI -> möglichst gute Quali + möglichst klein => welches Programm ?

    Hallo !

    Wie oben geschildert habe ich eine AVI Datei und möchte sie so konvertieren , dass Quali möglichst konstanst bleibt und Dateigröße schrumpft? Welches Programm bzw. welcher Codec empfiehlt sich da ? Am besten ein einfach zu bedienendes Programm :D
  • AVI Dateien sind meist divx oder xvid, von daher hast du nicht mehr viel Luft nach unten. Kannst aber mit VirtualDub in xvid konvertieren, 800kb/s sollte noch akzeptable Bilder liefern, unter 800kb/s würde ich aber auch nicht gehen. Und du kannst die Audio-Spur in "MPEG Layer 3, 56kbit/s" umwandeln, ist auch noch akzeptabel.
  • tach auch,
    wer sagt denn, daß .avi's in der Regel in "divx" oder ähnliches codiert sind ? Diese können ja auch vom einer MiniDV oder so kommen. Dieses wäre dann eigentlich der beste Ursprung zum schneider, zum überblenden, für Effekte etc. Wenn es so sein sollte und der Film komprimiert werden soll, würde ich dann doch eher eine Umwandlung in .mpeg2 Dateien (DVD) in einer qualitativen hohen Bitrate empfehlen. DivX und Konsorten komprimieren einfach zu stark.

    Es kommt jedoch auf den späteren Verwendungszweck an.

    wuestenfux