Debian richtig brennen und installieren ^^

  • Debian

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Debian richtig brennen und installieren ^^

    Hi all
    Saug grad Debian (im iso format) un wollte es auf cd brennen wollte aber fragen ob ich dabei was beachten muss und auch bei der installation wollt ich ma fragen ob ich da auch was beachten muss ^^ (will die cd´s mit nero brennen)

    Riesen dank schonmal für eure antworten ^^


    MFG Zero ^^
    HACK THE PLANET !!!
  • Wegen dem Brennen: Naja wenn du weisst wie man mit Nero Images brennt, sollte eigentlich alles klar sein.
    Soweit ich weiss musst du bei der "Rekorderasuwahl" "Image brennen" wählen, und dann das ISO-File angeben, den Rest übernimmt Nero für dich.

    ACHTUNG:
    Nicht den Image-Rekorder wählen, weil dann "brennst" du mit deinem Image erneut ein Image :D

    Wegen der Installation: Habe noch nie ein Debian installiert, aber mit dem neuen Installer soll das ja kinderleicht sein...
    [SIZE=1]"There's no right, there's no wrong, there's only popular opinion." Jeffrey Goines (Brad Pitt) in Twelve Monkeys[/SIZE]

    [SIZE=1]$ killall chico[/SIZE]
  • Da du ein Image hast und kein Quelllaufwerk brauchst, stellt dein Image die Disk dar. Du kannst also ruhig "Disc-at-once" nehmen...
    [SIZE=1]"There's no right, there's no wrong, there's only popular opinion." Jeffrey Goines (Brad Pitt) in Twelve Monkeys[/SIZE]

    [SIZE=1]$ killall chico[/SIZE]
  • sonst hat dein server nen usb port? wenn ja zieh dir die netinstall version sie ist nur 107mb groß und bei mir hat das sogar besser geklappt als mit dem cdimage

    Mit freundlichen Grüßen

    meiFi
  • die installation is aber schwierig :-S also habe debian auf 16 cd´s gebrannt also habe ich die cd 1 eingelegt dann alles eingestellt usw un dann war er fertig aaaber ohne benutzeroberfläche also er hatt des paket net installiert wiso? wie kann ichs ändern bitte help me :(

    MFG Zero
    HACK THE PLANET !!!
  • Welche Debian Distribution hast du den runtergeladen?
    Sarge, Woody oder Sid?
    Ich geh mal davon aus, dass du Debian Sarge hast.
    Da du wohl neu in der Linux Welt bist, solltest du wohl die Woody
    Version runterladen und installieren. Bei Sarge wirst du irgendwann
    mal deinen Kernel kompilieren müssen um z.B. deine Hardware einrichten
    zu können. Damit wirst du dann auch riesen Probleme haben als Anfänger.
    Und womöglich scheitern.
    Deshalb empfehle ich dir Woody. Während der Installation kannst du auch die
    gewünschten Paket auswählen und installieren lassen.
    Natürlich kannst du bei deiner jetzigen Version bleiben und die Pakete nach installieren,
    aber dafür solltest du aber erstmal ne ganze weile googlen und lesen.
    Warum hast du dich denn für Debian entschieden und nicht irgeneine andere anfängerfreundliche Linux Distribution?
    Gruß
  • @mood
    also ka was ich für ne Distribution hab :P ^^ aber den link zu debian hab ich aus na pcpraxis >> da der link falls dich das weiterbringt>> f+p://ftp.uni-bayreuth.de/pub/linux/Debian/debian-cd/3.1_r0a/i386 << das + am anfang gegen en t umtauschen :P
    wo kann ich den das "woody" debian downloaden?
    hab mich für debian entschieden weil ich so viel gutes darüber gelesen un gehört hab hatte davor mandriva ^^

    MFG Zero
    HACK THE PLANET !!!
  • Da du in der Linux-Welt eher neu bist, aber schon viel gutes über Debian gelesen hast, würde ich dir eine Distribution empfehlen die auf Debian basiert, dann hast du eine Art vorkonfiguriertes Debian-System.

    Ich würde dir dabei Ubuntu empfehlen, es ist sehr schlank und mit allen wichtigen Tools ausgestattet (falls du als GUI lieber KDE hast, gibt es auch noch Kubuntu)

    -purx
    [SIZE=1]"There's no right, there's no wrong, there's only popular opinion." Jeffrey Goines (Brad Pitt) in Twelve Monkeys[/SIZE]

    [SIZE=1]$ killall chico[/SIZE]
  • Soll das ein Scherz sein?

    Hast du gsehen, das ich zwei Links in meinem letzten Post hatte?

    Auf der Kubuntu Page hat es auf der Startseite einen grossen Link "Download Kubuntu" und darunten "Setup CD - Download Now".

    Also alles kann ich dir auch nicht abnehmen, das ist sozusagen die Prüfung, wenn du das nicht schaffst, bleib bei Windows...

    -purx

    h++p://releases.ubuntu.com/kubuntu/hoary/ *lol*
    [SIZE=1]"There's no right, there's no wrong, there's only popular opinion." Jeffrey Goines (Brad Pitt) in Twelve Monkeys[/SIZE]

    [SIZE=1]$ killall chico[/SIZE]
  • Zero-dragon schrieb:

    *edit* bekomm keine i-net verbindung hin :(
    Wäre vielleicht hilfreich, wenn du uns mitteilst, wie du ins Internet kommst, was für ein Modem du benutzt und welche Netzwerkkarte... So können wir dir besser heflen -- denn meistens liegt sowas ja an fehlenden Treibern.

    Gruß
    Das ist keine Signatur!