welchen arbeitsspeicher brauch ich ?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • welchen arbeitsspeicher brauch ich ?

    Hallo

    ich habe einen windows xp professional 1,8GHZ 256MB ram
    und würde gerne meinen arbeitsspeicher ausbauen....
    nur ich hab da keine erfahrung und hab auch gehört das meistens nur module vom gleichen hersteller und der gleichen größe richtig zusammenarbeiten..
    hab meinen pc mal mit everest untersucht und auch im internet (meiner meinung nach) das gleiche modul nochmal gefunden...
    könnt ihr mir sagen ob =b2c_insert&cookie_v[1]=U0&cookie_d[1]=&cookie_p[1]=%2f&cookie_e[1]=Tue%2c+11-Oct-2005+10%3a58%3a53+GMT&cookie_n[2]=b2c_hk_cookie&cookie_v[2]=WW1&cookie_d[2]=&cookie_p[2]=%2f&cookie_e[2]=Tue%2c+11-Oct-2005+10%3a58%3a53+GMT]dieses modul mit dem modul, welches schon in meinem rechner ist korrekt zusammenarbeitet?

    ich hab hier n paar auszüge aus everest....wenn ihr noch was wissen wollt ich
    gib gern noch weitere infos.

    --------[ EVEREST Home Edition (c) 2003, 2004 Lavalys, Inc. ]-----------------------------------------------------------

    Version EVEREST v1.51.195/de
    Homepage lavalys.com/
    Berichtsart Kurzbericht
    Computer PLAY (Spielecomputer)
    Ersteller Computer
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional 5.1.2600 (WinXP Retail)
    Datum 2005-09-09
    Zeit 13:05


    --------[ SPD ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

    [ DIMM5: Hyundai HYMD232 646A8-H ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Modulname Hyundai HYMD232 646A8-H
    Seriennummer 05211033h
    Modulgröße 256 MB (1 rows, 4 banks)
    Modulart Unbuffered
    Speicherart DDR SDRAM
    Speichergeschwindigkeit PC2100 (133 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung SSTL 2.5
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh

    Speicher Timings:
    @ 133 MHz 2.5-3-3-6 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 100 MHz 2.0-2-2-5 (CL-RCD-RP-RAS)

    Speichermodulbesonderheiten:
    Early RAS# Precharge Nicht unterstützt
    Auto-Precharge Nicht unterstützt
    Precharge All Nicht unterstützt
    Write1/Read Burst Nicht unterstützt
    Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
    Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Registered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Differential Clock Input Unterstützt
    Redundant Row Address Nicht unterstützt

    Speichermodulhersteller:
    Firmenname Hynix Semiconductor Inc.
    Produktinformation hynix.com/eng/products/dram/index.jsp







    Version EVEREST v1.51.195/de
    Homepage lavalys.com/
    Berichtsart Kurzbericht
    Computer PLAY (Spielecomputer)
    Ersteller Computer
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional 5.1.2600 (WinXP Retail)
    Datum 2005-09-09
    Zeit 13:06


    --------[ Speicher ]----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Arbeitsspeicher:
    Gesamt 246 MB
    Belegt 177 MB
    Frei 69 MB
    Ausgenutzt 72 %

    Auslagerungsdatei:
    Gesamt 1019 MB
    Belegt 297 MB
    Frei 721 MB
    Ausgenutzt 29 %

    Virtueller Speicher:
    Gesamt 1266 MB
    Belegt 475 MB
    Frei 790 MB
    Ausgenutzt 38 %

    Probleme und Hinweise:
    Hinweis Installieren Sie mehr Arbeitsspeicher, um die Systemleistung zu verbessern.




    Oder sollte ich am besten gleich nen ganz neuen arbeitsspeicher kaufen ?
    nur leieder hab ich nur 100€ also da is die preisgrenze -.-

    Danke für eure hilfe
    Ixam
    ---
    funzt der vielleicht ?? www3.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=41431
    aber ich warte besser noch auf n paar antworten....

    vielen dank

    Mod.Hinweis
    Keine Doppelpost bitte.
  • Hi...

    jetzt wäre es noch schön zu wissen, was für ein Mobo und eine CPU du hast.

    Aber ich würde an deiner Stelle gleich 1GB Ram kaufen (2x512MB) die bekommst du heutzutage auch schon unter 100€.
    Allerdings würde ich die Finger von so billigen NoName-Dingern lassen, da dort oft die Chips nicht auf das SPD abgestimmt sind, sie eher kaputt gehen, etc.

    Ich würde dir MDT, Corsair, Infineon, Samsung und Kingston empfehlen.

    z.B. DIE hier...

    MfG Checka
  • HAllo

    nochmal 2 Fragen:
    also der den mir Nullchecka vorgeschlagen hat der passt oder ?
    und wie bekomm ich raus ob mein pc dual channel... unterstützt ? is es schlimm wenn nicht ?

    hier noch n paar weitere daten:

    --------[ EVEREST Home Edition (c) 2003, 2004 Lavalys, Inc. ]-----------------------------------------------------------

    Version EVEREST v1.51.195/de
    Homepage lavalys.com/
    Berichtsart Kurzbericht
    Computer PLAY (Spielecomputer)
    Ersteller Computer
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional 5.1.2600 (WinXP Retail)
    Datum 2005-09-09
    Zeit 15:12


    --------[ CPUID ]-------------------------------------------------------------------------------------------------------

    CPUID Eigenschaften:
    CPUID Hersteller GenuineIntel
    CPUID CPU Name Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 1.80GHz
    CPUID Revision 00000F12h
    IA Markenzeichen ID 08h (Intel Pentium 4)
    Plattform ID 0Eh (Socket 478)
    IA CPU Seriennummer Unbekannt
    HTT / CMP Units 0 / 0

    Befehlssatz:
    64-bit x86-Erweiterung Nicht unterstützt
    AMD 3DNow! Nicht unterstützt
    AMD 3DNow! Professional Nicht unterstützt
    AMD Enhanced 3DNow! Nicht unterstützt
    AMD Extended MMX Nicht unterstützt
    Cyrix Extended MMX Nicht unterstützt
    IA-64 Nicht unterstützt
    IA MMX Unterstützt
    IA SSE Unterstützt
    IA SSE 2 Unterstützt
    IA SSE 3 Nicht unterstützt
    CLFLUSH Befehl Unterstützt
    CMPXCHG8B Befehl Unterstützt
    CMPXCHG16B Befehl Nicht unterstützt
    Conditional Move Befehl Unterstützt
    FEMMS Befehl Nicht unterstützt
    MONITOR / MWAIT Befehl Nicht unterstützt

    CPUID Besonderheiten:
    36-bit Page Size Extension Unterstützt
    Advanced Cryptography Engine Nicht unterstützt
    Alternate Instruction Set Nicht unterstützt
    Automatic Clock Control Unterstützt
    CPL Qualified Debug Store Nicht unterstützt
    Debug Trace Store Unterstützt
    Debugging Extension Unterstützt
    Enhanced SpeedStep Technology Nicht unterstützt
    Fast Save & Restore Unterstützt
    Fast System Call Unterstützt
    Hyper-Threading Technology Nicht unterstützt
    L1 Context ID Nicht unterstützt
    Local APIC On Chip Unterstützt
    LongRun Nicht unterstützt
    LongRun Table Interface Nicht unterstützt
    Machine-Check Architecture Unterstützt
    Machine-Check Exception Unterstützt
    Memory Type Range Registers Unterstützt
    Model Specific Registers Unterstützt
    No-Execute Page Protection Nicht unterstützt
    Page Attribute Table Unterstützt
    Page Global Extension Unterstützt
    Page Size Extension Unterstützt
    Pending Break Event Nicht unterstützt
    Physical Address Extension Unterstützt
    Processor Duty Cycle Control Unterstützt
    Processor Serial Number Nicht unterstützt
    Random Number Generator Nicht unterstützt
    Self-Snoop Unterstützt
    Thermal Monitor Unterstützt
    Thermal Monitor 2 Nicht unterstützt
    Time Stamp Counter Unterstützt
    Virtual Mode Extension Unterstützt




    --------[ EVEREST Home Edition (c) 2003, 2004 Lavalys, Inc. ]-----------------------------------------------------------

    Version EVEREST v1.51.195/de
    Homepage lavalys.com/
    Berichtsart Kurzbericht
    Computer PLAY (Spielecomputer)
    Ersteller Computer
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional 5.1.2600 (WinXP Retail)
    Datum 2005-09-09
    Zeit 15:13


    --------[ CPU ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

    CPU-Eigenschaften:
    CPU Typ Intel Pentium 4, 1800 MHz (18 x 100)
    CPU Bezeichnung P68, Willamette, A80528
    CPU stepping D0
    Befehlssatz x86, MMX, SSE, SSE2
    Vorgesehene Taktung 1800 MHz
    Engineering Sample Nein
    L1 Trace Cache 12K Instructions
    L1 Datencache 8 KB
    L2 Cache 256 KB (On-Die, ECC, ATC, Full-Speed)

    CPU Technische Informationen:
    Gehäusetyp 478 Pin uPGA
    Gehäusegröße 3.50 cm x 3.50 cm
    Transistoren 42 Mio.
    Fertigungstechnologie 6M, 0.18 um, CMOS
    Gehäusefläche 217 mm2
    Core Spannung 1.75 V
    I/O Spannung 1.75 V
    Typische Leistung 55.3 - 75.3 W (Abhängig von der Taktung)
    Maximale Leistung 72 - 100 W (Abhängig von der Taktung)

    CPU Hersteller:
    Firmenname Intel Corporation
    Produktinformation intel.com/products/browse/processor.htm

    CPU Auslastung:
    CPU #1 5 %




    --------[ EVEREST Home Edition (c) 2003, 2004 Lavalys, Inc. ]-----------------------------------------------------------

    Version EVEREST v1.51.195/de
    Homepage lavalys.com/
    Berichtsart Kurzbericht
    Computer PLAY (Spielecomputer)
    Ersteller Computer
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional 5.1.2600 (WinXP Retail)
    Datum 2005-09-09
    Zeit 15:14


    --------[ Motherboard ]-------------------------------------------------------------------------------------------------

    Motherboard Eigenschaften:
    Motherboard ID <DMI>
    Motherboard Name FUJITSU SIEMENS D1387

    Front Side Bus Eigenschaften:
    Bustyp Intel NetBurst
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 100 MHz (QDR)
    Effektiver Takt 400 MHz
    Bandbreite 3200 MB/s

    Speicherbus-Eigenschaften:
    Bustyp DDR SDRAM
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 133 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 267 MHz
    Bandbreite 2133 MB/s

    Chipsatzbus-Eigenschaften:
    Bustyp Intel Hub Interface
    Busbreite 8 Bit
    Tatsächlicher Takt 67 MHz (QDR)
    Effektiver Takt 267 MHz
    Bandbreite 267 MB/s



    DANKE
  • Informationsliste Wert
    Arbeitsspeicher Eigenschaften
    Modulname CEONM45125340
    Seriennummer Keine
    Modulgröße 512 MB (2 rows, 4 banks)
    Modulart Unbuffered
    Speicherart DDR SDRAM
    Speichergeschwindigkeit PC3200 (200 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung SSTL 2.5
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh

    Speicher Timings
    @ 200 MHz 2.5-3-3-8 (CL-RCD-RP-RAS)

    so wird der infineon bei mir in everest angezeigt und auf dem speicher selbst steht DDR-DIMM 512MB PC3200 (CL2,5) 32*8 sind infineon chips drauf.
  • Hallo

    um wieder zum thema zurückzukommen :
    passt der arbeitsspeicher den mir nullchecka vorgeschlagen hat auch 100%ig zu meinem system ??? weil wenn ja würde ich den wahrscheinlich kaufen.
    desweiteren: unterstützt mein system dual channel ??? is es schlimm wenn nicht ? "bringt" der arbeitsspecher weniger wenn des niht unterstützt wird ??? und wie finde ich raus ob des unterstützt wird ?


    Bitte diskutierts in nem anderen thread aus ob mdt oder infineon besser is
    hier gehts bitte um meine fragen

    Danke
    Ixam
  • also des heißt, dass ich dann auch die 1024MB arbeitsspeicher hab aber da drauf nicht so schnell zugegriffen werden kann, wie es mit den riegeln möglich wäre

    und wie sieht es mit dem dual-channel aus ?
  • also wenn du speicher kaufst die 200fsb haben und deine cpu hat 133fsb dan laufen die speicher natürlich nur so schnell wie deine cpu also auch nur mit 133fsb. das mit macht dualchannel wird dir dann auch nicht mehr bringen ;) so jetzt muss sich das normal geklärt hab :D
  • hallo.....

    1.) ich glaube mein mainboard unterstützt kein dualchannel wäre es daher sinvoller nur EINEN 1024er Riegel zu kaufen anstelle von 2 512ern ?
    2.) kann es sein, dass mein mainboard auch keine ddr400 riegel unterstützt

    Danke

    Mein Mainboard:
    Motherboard Name FUJITSU SIEMENS D1387
    -------------------
    Mod. Hinweis.
    Du mußt nicht mit jeden Post den Thread flooden!!!
  • Ok das is scho mal gut

    ich glaube auch, dass mein Mainboard KEIN DualChannel unterstützt.
    da is es doch sinvoller einen 1024MB riegel zu kaufen anstelle von zwei 512MB Riegeln

    Gibt es 1024MB Riegel unter 90€ (oder zumindest nicht mehr wie 95€)
    bitte n paar links posten wenns geht

    ich brauche SDRAM-DDR

    Vielen Dank
    ---
    Bin zu dem Schluss gekommen, dass, wenn ich 512MB arbeitsspeicher dazukaufe des auch reicht.

    der riegel der jetzt drinnen is is von hyundai ich würde dann den hier dazukaufen.

    des funzt doch auch wenn der eine riegel von hyundai und der andere von kingston is oder ?