neuer fieser Kopierschutz?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • neuer fieser Kopierschutz?

    Hi Leute!

    Ich wollte grad "Die Wutprobe" mit Jack Nicholson und Adam Sandler brennen.
    Leider scheint diese DVD einen noch fieseren Schutz als "hitch" zu haben, denn nicht mal die neueste Version von AnyDVD & CloneDVD wird damit fertig!

    Wenn CloneDVD den Inhalt "scannt" (dort wo man die Sprachen und Untertitel einstellt), dann wird nur bis ca. 50-53% "gescannt" und nicht die ganze Scheibe. Geht man dann einfach weiter und will trotzdem das Schaf losschreiben lassen, kommt nach einer Weile eine Fehlermeldung...und ich habs jetzt 5-10x in allen Varianten versucht. Alle anderen DVD's vorher und nachher gingen tadellos, nur "die Wutprobe" will einfach nicht.

    Hat noch jemand dieses Problem?

    Gruß

    Cola-Rum
  • Ich kann auch nur sagen, dass sich von dieser Original-DVD bei mir problemlos eine Sicherheitskopie erzeugen liess! :D

    Kann es sein, dass das Original bei dir beschädigt ist? Hast du es mit verschiedenen Laufwerken mal probiert? Einlesen im Brenner bzw. einem normalen DVD-Laufwerk?

    Was sagt denn AnyDVD, wenn du das Original ins Laufwerk legt? Welcher Kopierschutz wird angezeigt?
  • Doc Lion schrieb:

    Ich kann auch nur sagen, dass sich von dieser Original-DVD bei mir problemlos eine Sicherheitskopie erzeugen liess! :D

    Kann es sein, dass das Original bei dir beschädigt ist? Hast du es mit verschiedenen Laufwerken mal probiert? Einlesen im Brenner bzw. einem normalen DVD-Laufwerk?

    Was sagt denn AnyDVD, wenn du das Original ins Laufwerk legt? Welcher Kopierschutz wird angezeigt?



    Es wird gar keiner angezeigt, die Original-DVD wurde einfach nicht weiter gescannt und ließ sich daher auch nicht vom Schaf einlesen. Die DVD war i.O.

    Lies sich auch nicht auf Platte ziehen, dieser Vorgang bricht ebenfalls bei ca. 50% ab...
  • Moin
    Also ich habe auch eine DVD die sich nicht kopieren läßt
    Sie läuft einwandfrei im Heimplayer ,im PC ,keine sichtbaren Schäden,trotzdem läßt sie sich nicht kopieren.
    Verschiedene Rechner ,verschiedene Brenner ausprobiert die richtigen Programme gehabt nichts ging
    Hab mir ne neue geholt ging auf anhieb .
    Alte DVD zurück Gutschein geben lassen und ne andere genommen.
    Sofort getauscht gesagt das ich sie doppelt habe.

    @Firefox-Nutzer
    ganz einfach das liegt an der Fehlerkorrektur.
  • Firefox-Nutzer schrieb:

    manchmal reicht auch ein kleiner aber tiefer Kratzer, um eine dvd zu "zerstören".
    ich frag mich nur warum man zerkratze dvds meinstens immer noch abspielen kann, aber nicht mehr brennen



    Das liegt am Laser im Gerät.Die Laser von den Playern also Abspielgeräte haben eine tiefere Abtastung und haben eine Software die ein paar secunden die Bilder im voraus berechnet.Das heist wenn jetzt ein Fehler als kratzer oder Staubkorn usw auftritt,dann sind die Bilder die nun gerade nicht gelesen werden können schon generiert worden und werden nun anstatt eingefügt.
    Wenn Du jetzt eine DVD im Brenner auslesen willst wird nun nicht der Film ausgelesen sondern die Daten.Also Nullen und einsen.Wenn jetzt ein paar nullen oder einsen nicht lesbar sind werden die nicht generiert sondern es kommt eine CRC Fehlermeldung.Die Daten können nicht gelesen werden. ;)

    Es gibt noch die möglichkeit mit Isobuster den Film auf die platte zu kopieren und mit Nero Vision Express den Film neu zu encodieren und dann wieder als DVD zu Brennen.Hat bei mir schon geklappt.Oder mit Alcohol 120% ein Image Brennen dann ins Virtuelle Laufwerk und von dort auslesen,dann mit shrink.
    Oder wenn gar nichts mehr geht hab ich nen DVD Player neben dem Rechner.DVD rein mit SVHS kabel an meine TV Karte und dann den Film aufnehmen.Geht ganz gut. :hot:
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • ich werds mal probieren. ich hab nähmlich underworld auf 2 cds. die eine ist sehr gut erhalten. aber die andere.....
    kann man das auch mit dvdshrink machen??? ich kanns ja mal ausprobieren


    HAT SICh ERLEGIGT. Zumindest mit dvdshrink. klappt damit nihct, und auch mit isobuster klappst auch nicht