Teacher ADSL

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi,

    also ich habe jetzt seit kurzen Teacher ADSL.

    Anscheinend kann man bei denen ja so viel herunterladen wie man möchte, obwohl es nur 4gb sind, aber eben Fair use. Laut Infoprospekt entfallen erst kosten, wenn man eine Nachricht von denen bekommt, dass man zu viel heruntergeladen hat. Was passiert jetzt wenn ich z.B. einmal statt 4gb, sagen wir 20 gb herunterlade.

    Wer von euch ist auch bei Teacher ADSL und hat eine Überschreitung der 4gb schon einmal gemacht. Meldete sich jemand von denen, oder gab es am Ende des Monates eine böse ÜBerraschung.

    Mfg
    The_Upper
  • Hi,
    eigentlich verstehe ich deine Frage nicht.

    Ist das jetzt ein 4 GB Volumentarif oder so eine Art Flat-Rate.
    Als ich noch einen Volumentarif hatte hab ich bei Überschreitung immer eine E-Mail gekriegt...
    Jedoch habe ich für jedes überschrittene MB viel zahlen müssen...

    Ciao

    MfG
    DJVAPCIC
  • ich versteh deine frage jetzt auch nicht ganz :confused:

    Wenn du nur einen 4 GB tarif haast, aber 20 GB gezogen hast, ist es doch eigentlich normal, das du 16 GB zahlen musst, oder nicht. Lies mal deine AGB´s von denen und deinen Vertrag nochmal gut durch. Nicht das die sich erst alle drei monate oder so melden und dann kommt die böse überraschung

    Und was ist bitte fair use?
  • Nein, in den AGBs steht, dass ich auch mal über die 4gb gehen kann, was ich in diesem monat schon getan hab, eben Fair Use,und ich solange keine Gebühren zahle, bis ich eine Mail von denen bekomme. :D

    Hab jetzt schon über 8gb und hab noch immer keine Nachricht erhalten. Hab mich auch in anderen Foren schlau gemacht, da hat einer geschrieben, dass er einmal 80gb heruntergesaugt hat, und keinen Cent mehr bezahlt hat.

    Und das alles um 29,90€, ein Top Preis für ADSL in Österreich, selbst wenn es "nur" 4gb wären. Es lebe Teacher DSL!!!!!!

    Mfg
    The_Upper
  • Ach so.
    Das ist in Östereich, darum hab ich das noch nie gehört.
    Also FAIR USE. Aber was für ein System haben die dann ?

    Wenn du eingentlich 4 Volumentarif hast, aber die dir 80 GB erlauben, dann hast du ja eigentlich eine Flat oder nicht ?

    Aber teste mal weiter, ich bin gespannt wann die Mail kommt bzw. ob sie kommt....

    Ciao

    MfG
    DJVAPCIC
  • Nun ja, ich wäre da vorsichtig... du sagst, bis eine mail von denen kommt. Gut, aber jetzt stell dir mal vor die sammeln erstmal ;)

    Im ersten Monat hast du so und soviel drüber gelegen, im zweiten Monat soviel und im dritten soviel GB. So, und jetzt schicken sie dir eine mail wo du das gesammelte alles auf einmal bezahlen darfst :D

    Viel Spass beim bezahlen, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass die dir 4GB anbieten und alles was drüber liegt schenken... :löl:
  • Also hab eine Mail zu denen geschrieben, da ich nämlich aus irgendeinen Grund nicht mein Transfervolumen anschauen konnte. In dem Mail hab ich auch geschrieben, was passiert, wenn ich mal mehr als 4gb herunterlade, und in der Antwort Mail wurde mir abermals bestätigt, dass ich erst bezahle, wenn ich eine Mail + Telefonanruf bekommen habe.

    Das Downloadvolumen wird von denen nur Stichprobenartig kontrolliert. Falls man öfters über 4gb heruntergeladen hat, so wird einem ein Angebot zum Update auf 8 gb angeboten, was noch lange nicht heisst, das man es auch nimmt. Habe mit anderen Lehrer Kollegen geredet, die auch Teacher DSL haben, und noch nie verwarnt oder so.

    Übrigens ist ja dieses Angebot nicht für jedermann.

    Viele Grüsse,
    The_Upper