Nachrichten schicken im Netzwerk

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nachrichten schicken im Netzwerk

    Tag Zusammen

    weiss jemand , wie man innerhalb eines Netzwerkes Nachrichten senden kann ?? zu den Einzelnen PCs ..... die Nachrichten sollen wie POPUP fenster aufgehen beim Empfänger

    Es soll eine möglichkeit geben im DOS modus ... aber wie ??

    Danke
  • in dem das du unter ausführen cmd eingibst!
    der befehl dafür lautet: net send
    dann den namen des empfängers also vom pc
    und den geschriebenen text in anführungsstrichen!!!
    sieht ungefähr so aus
    C:\> net send (empfänger) "text"
    [SIZE=1]Uploads: #1 #2 #3 #4 #5 #6 #7 #8 #9 #10 #11 #12 ~ 19,5GB[/SIZE]
    [SIZE=1]Bevorzugt:..Flow17..,..Memphis..,..Psycho..[/SIZE]
    [SIZE=1]Blacklist: [SIZE=1]Prongo, Giotto, jackass999, Mafrojo, FraGG3r[/SIZE][/SIZE]
    [SIZE="1"]Mein Rechner: CPU: Intel Core2Extreme X6800@3.2 GHZ CPU-Lüfer: Zalman CNPS 9500 LED Mainboard: Asus Striker Extreme RAM: Corsair XMS2 Dominator 4GB DDR2
    Graka: XFX 8800 GTX XXX[/SIZE]
  • Ja das stimmt.

    Das hier " " brauchst du jedoch nicht.

    Befehl: Net send_Empfänger*_Text

    _ das soll ein Leerzeichen bedeuten.

    * zum Empfänger. Es kommt darauf an wo du bist.

    Wenn du die IP vom Rechner hast mit dem du Kommunizieren willst, dann gib sie ein.

    Als ich noch in der Realschule war, hatte jeder einen Benutzernamen mit dem er sich im internen Schulnetz ( Intranet) anmelden konnte. Den kann man auch nehmen. Muss natürlich korrekt geschrieben sein.

    Das dürfte damit wohl gelöst sein.

    Jetzt habe ich jedoch noch eine Fragen.

    Kann man über dieses CMD eigentlich auch im Netz Daten hin und her schicken ?

    Und kann ich direkt mit einem anderen PC über das Internet kommunizieren ?
    Ich meine z.B. mit einem Freund, dessen IP ich kenne ?

    Cia

    MfG
    DJVAPCIC
  • Hi,

    ja das senden funktioniert auch übers Internet einfach bei net send, die Ip-Adresse des Zielrechners angeben.
    Haben aber die meisten Leute deaktiviert, da es ne Menge Schrott gibt, die genau diese Funktion nutzt um die Leute auf Spam-Seiten etc. umzuleiten.
    Firewalls blocken das teilweise auch ab.
  • Hey!
    As ganz lustig ist ... wenn dir jmd auf dem Piss geht eine nete *.bat Datei zu schreiben.
    Beispiel:
    Inhalt der Datei aergern.bat:

    net send "name" "nachricht"
    aergern.bat


    was haben wir damit erreicht.
    Zuerst wird die Datei aegern.bat aufgerufen.
    Dann wird net send ausgeführt.
    Danach wird die Datei aergern.bat wieder aufgerufen.
    Jedoch im selben CMD Fenster.
    Nun bekommt der Empfänger 1000de Nachrichten.
    Darf immer OK klicken oder neustarten.
    mfg mortician
    [size=1][FONT="Courier New"]###############_###_####_
    #_ __ #___ _ _| |_(_)__(_)__ _ _ _###############new uploads: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]
    |#'##\/ _ \ '_|##_| / _| / _` | ' \
    |_|_|_\___/_|##\__|_\__|_\__,_|_||_|###############Bis 28. Sept. weg[/FONT][/size]