Windows Vista: 7 Versionen, DVD-Ripper inklusive

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Windows Vista: 7 Versionen, DVD-Ripper inklusive

    Hi all :)

    ich hab gerade bei chip gesehen, dass von dem neuen Betriebssystem Windows Vista gleich 7 versionen erscheinen sollen :eek:

    h**p://w*w.chip.de/news/c1_news_16625998.html


    und hier noch die bilder:

    h**p://w*w.chip.de/bildergalerie/c_bildergalerie_16271370.html?show


    das muss ich jeder mal anschauen ;) Vorallem die features.


    chip.de schrieb:



    Windows Vista Ultimate Edition (Features stehen noch zur Diskussion):

    * Für High-End-PC-User, PC-Spieler und Multimedia-Begeisterte

    * Kombiniert alle Funktionen der Home- und Pro-Edition

    * Spiele-Performance-Tweaker

    * Podcast-Creation-Tool

    * Online "Club" Services für Musik und Videos

    * Kostenlose Musik- und Film-Downloads


    Windows Vista Starter Edition:

    * Für Anfänger und günstige PCs

    * Als 32- und 64-Bit-Version verfügbar

    * Einschränkung: Maximal 3 Programme können gleichzeitig laufen

    * Internet-Verbindung, keine Netzwerk-Kommunikation

    * Keine Logon-Passwörter oder "Fast User Switching"

    * Vertrieb nur in Entwicklungsländern


    Windows Vista Home Basic Edition:

    * Ahnlich dem Funktionsumfang der XP Home Edition

    * Für Einzel-PCs und preissensitive Erstkäufer

    * Grund-Version von Vista

    * 3D-Nutzeroberfläche Aero

    * Firewall, Security Center, "sichere" drahtlose Netzwerke, Eltern-Kontrolle

    * Antispam-, Antiviren- und Antispyware-Schutz


    Windows Vista Home Premium Edition:

    * Ähnlich dem Funktionsumfang der XP Media Center Edition

    * Für PC-Enthusiasten, Heim-Netzwerke und Notebook-Nutzer
    * Enthält Media Center und unterstützt Media Center Extender per Kabel

    * DVD-Authoring

    * HDTV-Unterstützung

    * DVD-Ripper

    * Wi-Fi Auto-Konfiguration

    * Internet-File-Sharing

    * Offline Ordner


    Windows Vista Professional Edition:

    * Ähnlich dem Funktionsumfang von XP Pro

    * Profi-Variante der Home Edition

    * Kompatibel mit Netware, SNMP

    * Remote Desktop

    * Anbindung an Domänen

    * IIS Webserver

    * Encrypted-File-System


    Windows Vista Small Business Edition:

    * Für kleine Büros ohne eigene Technik

    * Unterstützung von Backup and Shadow Copy

    * Online-Service Multi-PC-Health

    * Enthält Pre-Paid-Anbindung zu Windows Live Small Business und Microsoft One Care Live


    Windows Vista Enterprise Edition:

    * Für IT-Manager und Business-User

    * Virtual PC

    * Mehrsprachiges User-Interface

    * Sicheres Startup

    * Verschlüsselung-Technik für Laufwerke (Cornerstone)

    (mg)



    Was sagt ihr dazu?
    Wird Vista eine totale Geschwindigkeitsbremse?
    Wird der Preis noch zu bezahlen sein?
    Wird Microsoft uns in irgendeiner art ausspionieren? ^^

    Naja noch viele Fragen...Postet mal ruhig eure Meinung ;)
  • Moin
    Also ich bin enttäuscht :(
    Wo bleibt die tolle 3D Optik wovon sie vor einem halben Jahr gesprochen hatten
    Das waren Bilder sollte allerdings nur mit 2Prozessoren funktionieren.
    Die Grafik kann ObjektDock auch :D

    Und was soll die verarsche mit dem DVD Ripper CSS bestimmt nicht :mad:
  • naja... ganz ehrlich...
    die opik hinkt der zeit hinterher, ganz klar.
    das können sogar win xp grafik umwandler besser (aston, syle xp usw...).
    allerdings bin ich mir SICHER das es der am bessten programierte virus der welt sein wird (der teuerste natürlich auch).

    greez Bonschedealer

    PS:fazit: das geld isses nich wert.