Linux geht auf Laptop nicht.

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Linux geht auf Laptop nicht.

    Hallo,

    Ich habe einen Medion Laptop 233 Mhz und ich will da Linux draughaben,nur mein Prob ist jetzt,dass ich keine Linux Version installieren kann.
    Live CD's funzen auch nicht.
    Was für Distributionen empfielt ihr mir?

    Gruß

    snake51
  • Was soll das heissen Live CD funzen net?

    Kannst du das etwas genauer beschreiben.

    Man kann momentan davon ausgehen, dass Knoppix die beste Hardware-Erkennung hat. Wenn da was nicht klappt, wurde ich erst an dem arbeiten bevor du nach net anderen distri schreist...

    -purx
    [SIZE=1]"There's no right, there's no wrong, there's only popular opinion." Jeffrey Goines (Brad Pitt) in Twelve Monkeys[/SIZE]

    [SIZE=1]$ killall chico[/SIZE]
  • Das du Linux nicht installieren kannst liegt nicht an der Distribution. Ich würde mal sagen das dein Notebook kein Boot von CD unterstützt und so weder die Live-CD starten kann, noch die Installations-CD. Du müsstest Linux also per Diskette installieren und dann aus der Konsole heraus die CD starten oder per Netzwerk.

    Gruß
    blamuh
  • lalala zurückhallten n0n4m3 .....
    also das das notebook nicht von einer knoppix live-cd bootet kann folgende gründe haben.
    Notebook ist im eimer (Arbeitsspeicher,CPU,Motherboard)
    Notebook unterstützt kein booten von CD <----- my favorite
    Notebook hat die falsche bootreinfolge im bios eingestellt
    Notebook ist kein x86 notebook (sonder z.B. ein schickes apple notebook [in diesem fall würde ich dir gerne helfen den 'schrott' loszuwerden:)])

    soooo
    dann jetzt mal auf zur problemösung also....
    Notebook ist im eimer: Wegschmeißen
    Notebook unterstützt kein booten von CD: Eine lustige startdiskette erstellen (in diesem falle geht sogar eine windows 9x startdiskette) damit er dein CD laufwerk erkennt und einen bootvorgang starten kann (kennst du doch sicher noch damals von den <100MHZ PC´s)
    Notebook hat falsche Bootreinfolge im bios eingestellt: Ins bios wechseln und die Bootreinfolge ändern (sonst nichts)
    Notebook ist kein x86 notebook: dem lieben n0n4m3 zukommen lassen (wird von den Pfadfindern auch als gute tat anerkannt)

    Andere Sachen wie zu CPU zu langsam, zu wenig speicher will ich jetzt mal garnicht erst geört haben.....
    knoppix läuft bei mir schon seit 2 monatem auf meinem high end PC (ihr wisst schon die alten 286er die noch ein kleines display im gehäuse hatten auf dem die MHZ standen und dann gabs ja auch noch diese Turbo taste wow war das geil auf einen knopfdruck aus 30MHZ 40MHZ zu machen damit war ich king auf jeder DukeNukem3D lan.....)
    und der hat ganze 2mb ram (hat mich damals ein vermögen gekostet und ich musste so ein halbes jahr mein ganzes taschengeld für sparen)
    klar das er kein KDE läd aber wer son klicki bunti zeug mag sollte sich sowieso nen mac anschaffen (immerhin ham dies erfunden und da isses immerhin noch am besten)

    hoffe ich konnte dir damit ein wenig helfen und dieser thread schweift nicht wieder so aus wie der über die ungesicherten wlans....
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln.
    ->gelöscht by lukas2004