neuer PC bis € 1.300 (ohne Steuer)

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • neuer PC bis € 1.300 (ohne Steuer)

    Hi,

    bin gerade bei der Konfiguration eines neuen PC, der vor allem zum Spielen aktueller Spiele (Shooter, Action, Renn) dienen soll, aber auch für die nächsten 2-3 Jahre ausreichen sollte.

    CPU sollte unbedingt Intel P4 sein, daher folgende Konfigurationen:

    Artikelnr. Bezeichnung Menge Gewicht Preis Summe
    409492433 SAPPHIRE RadeonX800XL 256MB GDDR3 PCI-E
    1
    1,07 Kg € 283,98 € 283,98

    38595 INTEL Pentium4 650 3400MHz 2MB LGA775 BOX 90nm FSB800 CPU
    1
    1,00 Kg € 311,03 € 311,03

    22455 KINGSTON 512MB DDR PC3200 CL3 400MHz 3-3-3
    2
    0,00 Kg € 53,89 € 107,78

    28824 INTEL D925XCV PE4 Socket775 ATX BOX DDR533 FSB800-533 16xPCI
    1
    2,00 Kg € 218,10 € 218,10

    409491098 MAXTOR DiamondMax10 300GB HDD 7200rpm serialATA 16MB cache f
    1
    0,66 Kg € 166,85 € 166,85

    Gesamtsumme € 1.087,74


    oder

    Artikelnr. Bezeichnung Menge Gewicht Preis Summe
    409492433 SAPPHIRE RadeonX800XL 256MB GDDR3 PCI-E
    1
    1,07 Kg € 283,98 € 283,98

    22455 KINGSTON 512MB DDR PC3200 CL3 400MHz 3-3-3
    2
    0,00 Kg € 53,89 € 107,78

    28824 INTEL D925XCV PE4 Socket775 ATX BOX DDR533 FSB800-533 16xPCI
    1
    2,00 Kg € 218,10 € 218,10

    409491098 MAXTOR DiamondMax10 300GB HDD 7200rpm serialATA 16MB cache f
    1
    0,66 Kg € 166,85 € 166,85

    38593 INTEL Pentium4 630 3000MHz 2MB LGA775 BOX 90nm FSB800 CPU
    1
    1,00 Kg € 204,07 € 204,07

    Gesamtsumme € 980,78


    Zusätzlich hätte ich gerne noch einen leisen BigTower (Aussehen egal) mit leisen Netzteil (auch mit extra Lüftern und wenn notwendig Spezial-Lüfter für CPU und Grafikkarte), DVD-Brenner und diverse andere Laufwerke habe ich schon.

    ad CPU: Besteht viel Unterschied zwischen P4 650 (3400 MHz) und P4 630 (3000 MHz), sodaß der Mehrpreis gerechtfertigt ist?

    ad RAM: Soll ich gleich 2 GB RAM kaufen oder genügt 1 GB?

    ad Grafikkarte: Bitte hier entsprechende Tips, kann nicht entscheiden, welche der folgenden Karten (€ 300, PCIe) am besten für meine Zwecke geeignet ist (Spielen, TV-Out, ev. HDTV-tauglich):

    Sapphire RadeonX800XL 256 MB GDDR3 € 280

    MSI NX6800GT-TD256, GeForce 6800 GT, 256MB GDDR3, DVI, TV-out, AGP (MS-8966-030) € 230

    Leadtek WinFast PX6800-TDH256, GeForce 6800, 256MB DDR, DVI, TV-out, PCIe € 200

    Leadtek WinFast PX6800GT-TDH, GeForce 6800 GT, 256MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe € 290

    MSI NX6800GT-T2D256E, GeForce 6800 GT, 256MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe (MS-8974-050) € 300


    Bitte um entsprechende Tips, wie gesagt, soll der Preis zwischen € 0 und € 1.300 (exklusive Steuer) liegen, die nächsten paar Jahre halten und nicht zu laut sein.

    Danke und Gruß,
    Hoepfel
  • @CPU

    wenns schon Intel sein soll, solltest du dir mal die Zweikern Reihe angucken. Sehr günstig zur Zeit.

    @Graka

    du hast dort sowohl PCI-E und AGP Karten ausgesucht. Was willst du denn nun? (PCI-E gehört die Zukunft) bzw. was kann das Board?

    @MB

    eine Option wäre bei dem Budget noch die Möglichkeit ein SLI Board zu kaufen, für später.....(Chipsatz Nforce4 SLI Intel Edition)
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Ui, man des nenn ich mal unübersichtlich!

    Ich habe dir hier mal was zusammen gestellt. Wenn ich das richtig vertsanden habe, dann willst du 1300€ OHNE Steuern ausgeben, also quasi Netto?!?
    Sind nur zwei Beispiele, aber von der Basis her gleich:

    P4 660 3600MHz
    Asus Board mit 533er RAM
    2 GB 533er RAM
    2x 200GB Samsung SATA
    7800GTX GraKa
    Tagan 480W NT
    Chieftec Big-Gehäuse

    Wie laut Intel Kühler sind weiss ich nicht, aber evtl. noch nen Zalman CNSP 7700 CU und vielleicht 2 120er und 2 80er Lüfter.

    BSp.1

    Bsp.2

    P.S.: Bei den Links dann auf Warenkob klicken. Und hier kannst du dann den günstigsten Laden finden.
  • Hi!

    Erstmal Danke an alle für die Antworten!

    Da ist mir doch eine AGP-Grafikkarte mit reingerutsch, sollte aber doch eine PCIe sein.

    Werde mich wahrscheinlich für eine 6800GT (oder doch die 7800GTX?) holen (kann mich aber bezüglich Hersteller nicht entscheiden, sollte jedenfalls 256 MB haben und auch der Chip sollte passen, bitte daher um Tips).

    Einen Tip bezüglich Motherboard könnte ich auch noch gebrauchen. Vor allem, was bringt ein Nforce4-Chipsatz?

    Wie "gut" sind denn die D-Prozessoren von Intel (habe nur bis 2 GHz gefunden, sind die schneller und besser als der P4 660 mit 3660 MHz ?)
    Ich wundere mich, daß diese Dual-Prozessoren besser sein sollen als die "normalen" P4, trotzdem aber billiger sind?

    Danke schon mal für Eure Hilfe und postet bitte fleißig weiter!
  • also 7800GTX ist einfach zu teuer zur Zeit, 6600GT oder 6900GT ist schon sauschnell....

    Bei Hersteller kann ich dir Gainward empfehlen, haben eine sehr gute Lüftersteuerung.

    NF4 Chipsätze sind einfach die Besten, vorallem in Hinblick auf SLI, wenn du mal nicht genug Grafikpower hast (später) kannst du einfach eine 2. Karte dazustecken....

    Die D Prozessoren haben praktisch 4 CPUs: 2 physikaliche aufgeteilt in 2 logische (HT sei Dank)

    Wenn du beim Video/Audio Convertieren noch Surfen vlt sogar Spielen möchtest, ist so ein Prozi genau richtig, alle 2Kern CPUs sind gut für leute die viel gleichzeitig machen...

    Daher hängt das von deinen Gewohnheiten ab was du brauchst...

    Der Preis kommt daher weil Intel zur Zeit unbedingt erster auf dem 2Kern Markt sein will....

    Bei heutigen Spielen wird aber nur ein Kern genutzt, also ist die CPU dort genausoschnell wie ein vergleichbarer EinKern CPU...

    Hier mal Tests von Nforce4 Boards:
    de.tomshardware.com/motherboard/20050922/index.html
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Prozessor: AMD Athlon 64 4000+ Sockel 939 Boxed
    Prozessorkühler: Orginal AMD Kühler
    Mainboard: MSI K8N Neo 4F
    Arbeitsspeicher: 2048MB DDR-RAM AENEON PC400 Speicher (2x1024MB)
    Grafikkarte: 256MB MSI NVIDIA 7800GTX mit DVI/TV-Out und PCI-Express
    Festplatte: 200GB 7200upm SATA Maxtor 8MB Cache
    Laufwerk 1: 16x DVD-Multiformat Double Layer Brenner
    Laufwerk 2: 16x 50x DVD-Rom
    Gehäuse: 550 Watt Casetek CS-1018 Big Tower Supersilent (sehr leise)

    Kosten: 1578€ (incl. MwSt.)

    Finde das system ist gut zum zocken und hält auch wohl für länger wie zwei Jahre.
  • Fusuchiru schrieb:

    Prozessor: AMD Athlon 64 4000+ Sockel 939 Boxed


    ehmmm :flag: LESEN BILDET

    Er will einen P4 !!!
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Wenn du schon so ein starkes System hast, dann würde ich auch ne vernünftige GraKa empfehlen.
    Heisst 6800GT aufwärts (6800Ultra oder 7800GT / GTX) oder X850Pro aufwärts (x850XT oder X850XT PE)
    Niemals ne 6600GT, die ist viel zu lahm für dein System (und auch sonst nicht die schnellste!). Welcher Hersteller ist eigentlich egal, da alle durch das Referenzdesign gleich (gut) sind. Nimm die, welche dir von Preis/Leistung am bsten Gefällt. Möchtest du ne leise würde ich dir sowieso nen extra GPU-Kühler empfehlen (z.b. zalman vf700cu).

    NF4 Chips sind gut, aber die Intel 9xxer Serie sind kaum schlechter, nur halt ohne SLI. Wobei SLI bei dir bisher auch nicht wichtig ist / war. Das System ist einfach nur teuer, bringt aber nicht die versprochene Leistung. Von den Problemen ganz zu schweigen. Wenn schon 2 GraKas, dann wart lieber noch auf das ATI System namens Crossfire!

    2 Kern Prozessoren allg. sind sehr gut und immer mehr im kommen. Da du ja ein paar Jahre lang gerüstet sein möchtest würde es sich lohnen dahin gehend zu investieren. Einzelne Spiele für 2 Kerne gibt es schon (Earth 2061) und es werden natürlich immer mehr...;)

    An Mainboards würde ich dir von ASUS P5GD, P5LD2 Deluxe oder P5ND2 SLI Deluxe empfehlen und von MSI P4N, MSI 945p Neo-F, P4N SLI-F oder 925x Neo Platinum. Hier suchst du dir auch am besten raus, was die Preis/Leistungs mäßig am besten gefällt. Ist jeweils nen Low-, Mid- und Highprice Board mit dabei.

    Ist für dich jetzt noch ein bisschen gesuche, aber dafür findest du auf jeden Fall etwas das dir gefällt, wo du den Preis noch selber gestalten kannst und das auf jeden Fall gut ist.