Digitalkamera nicht als Speichergerät erkannt

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Digitalkamera nicht als Speichergerät erkannt

    So nun hab ich auch mal ein Problem. ^^

    Also an einem PC mit WinXP SP0 wird seit kurzem die Digitalkamera nicht mehr korrekt erkannt (als Standard Speichergerät). Stattdessen erkennt er es als allgemeines USB Gerät, was bedeutet dass kein Treiber vorhanden ist und auch kein zugehöriges Laufwerk. Kurz gesagt es ist kein Zugriff auf die Kamera möglich.
    An anderen PCs funktioniert sie einwandfrei. Andere USB Geräte, z.B. USB Sticks funktionieren an dem PC.

    Hat jemand ne Idee worans liegen kann bzw was man dagegen macht?
  • Hallo,
    ohne nun genau das ganze Problem zu kennen (Modell, Veränderungen in den letzten Tagen am System, ...) würde ich einfach die Treiber für die Digitalkamera neu installieren.
    Funktionieren andere usb Geräte noch?
    Gruß
  • Nein es gibt keinen Treiber, warum auch? Das ist ein Standard-Speichergerät.

    Ist ne Konika KD-400Z.

    Veränderungen am System ist ne Prima Frage, die Kamera war seit ca 1 Jahr nicht mehr an dem PC dranne, ist wohl schwer festzustellen woran es da liegt. ^^
  • Sagtest du du hast das SP0 drauf = Gar keines? Dann versuche mal das SP2 zu installieren, denn das ist auch wesentlich sicherer ;) Ohne SP2 überhaupt ins Inte zu gehen ist schon ne gefahr an sich!

    Aber nur, wenn du mit SP0, meintest, dass du keines installiert hast :D

    mfG
    CrYstaLX