flatscreen-auflösung

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • flatscreen-auflösung

    hallo!

    mein notebook ist 3 jahre alt, hat einen 15" monitor, der maximal 1024*768 auflösung schafft. beim einstellen einer höheren, muss ich scrollen!

    wenn ich mir jetzt einen flatscreen dazukaufe und anschließe (zb einen 17 oder 19") dann schafft der natürlich eine höhere auflösung. kann es dadurch probleme geben? ich meine insofern, dass der laptop den externen monitor auch nicht über 1024*768 ohne scrollen lässt?

    bitte um rat, denn sonst würd ich mir den monitor ja umsonst kaufen!!

    danke!
  • Kommt drauf an, was dein Laptop für eine Grafikkarte hat und am Monitorausgang für Auflösungen liefern kann. Schau mal in der Anleitung nach. Für einen 17" oder 19" Flatscreen beträgt die Auflösung meist 1280 * 1024, und die müßte dein Laptop mit 60 Hz Wiederholfrequenz am Monitorausgang für externen Monitor darstellen können, dann wäre es ok.
  • das sollte die grafikkarte eigentlich können beide Monis mir unterschiedlichen Auflösungen anzusteuern....

    Wie meinst du das mit scrollen? ist das so eine funktion das wenn du an der Seite anstößt rutscht der deskop weiter?
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Also da TFT meist eine native Auflösung haben, sollte man diese einstellen.
    Bei 17" und 19" sind das in der Regel 1280x1024. Höher geht es in der Regel nicht. Nur niedriger, indem mehrere Pixel zu einem Punkt zusammen gefasst werden. Dies gib meist eine etwas Kantige Auflösung und ist nicht schön anzuschaun. ;)

    Ich denke abe rdu kannst ohne Probleme nen externen Monitor anschließen. Die meisten modernen Laptops unterstützen das. Musst nur mal sehen ob du nen Ausgang für Monitore hast.
    Auch bekommt der externe Monitor über deinen Grafikchip ne eigene Auflösung, so dass du nicht ständig umstellen musst.
  • DOcean schrieb:



    Wie meinst du das mit scrollen? ist das so eine funktion das wenn du an der Seite anstößt rutscht der deskop weiter?


    ja genau, so ist das gemeint!

    theoretisch müsst es schon gehen, ich werd einfach mal irgendeinen anderen bildschirm anschließen und schauen ob's geht.

    danke für eure antworten!