Autostart von programmen

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Autostart von programmen

    hi

    kann mir einer sagen wo man einstellen kann das ein programm beim windows start automatisch mitstartet?

    thx schonma
  • musstes nur in dein profil reinkopieren - also bei dir z.b. in "C:\Dokumente und Einstellungen\[email protected]\Startmenü\Programme\Autostart" - mit jedem word-doc und allen möglichen anderen files funzt es so - sollte mit *.exe-files auch funzen (habs jetzt nicht mit *.exe-files probiert - aber mit allen anderen schon!)
    - wenns nicht mehr gewünscht ist, die verknüpfung einfach wieder aussm autostart rausnehmen! ;)

    greetz

    janus
    --=== wanna receive a smile? - give a smile! ===--
    oooo
    wanna see my BL?
  • beste ist immernoch wie es janus gesagt hat
    oder
    du gehst in die registry(die findest du unter start-->ausführen-->regedit
    dan gehst du zu folgenden ort:
    HKCU-->SoftWAre-->Microsoft-->Windows-->currentversion-->run
    dort machst nen neuen wert in den wert schreibst du rein wo sich die datei befindet und dann bist du auch schon fertig!!!
  • DonVito schrieb:

    oder einfach ins Startmenü ziehen *g


    Also du meinst das Richtige, aber genauer erzählen müsstest du das schon. DAS MACH ICH JETZT ABER :D .

    Man nimmt die Verknüpfung zu einem Prog, von dem man möchte, dass es automatisch beim Windowsstart startet. Den zieht man dann per Drag´n Drop einfach unter START>Alle Programme>Autostart.


    An die Leute mit der Erklärung "gehe in die registry" ...
    Also ein "normaler PC User" beschäftigt sich mit Windows, nicht mit der Registry. Viele kennen noch nicht einmal die Registry, von daher ist meiner Meinung nach eure Anleitung etwas komplizierter als meine. Wenn man keine Vorkenntnisse in Sachen Registry hat, sollte man die Finger von weg lassen :D .


    MfG first_eagle
    Signatur ist langweiligggg
  • Probiers mal mit Tune Up StrtUp-Manager
    oder gib in strt ausführen msconfig ein, wähle benutzidentifizierter systemstart und gehe dann in die Registerkarte systemstart, dort kannst du alles einstellen