Windows Vista Boot.ini

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Windows Vista Boot.ini

    Hi leude, hab mir heute moin win vista installiert. So lauft alles tadellos (schreibe auch gerade aus dem ie7 ;) ) nur ich hab ein problem. Ich kann Winxp (was ich zuvor auf einer anderen partition installiert hatte) nicht mehr starten. Hab schon ein bisschen in der boot.ini rumgespielt, hat aber alles nix gebracht :( . Immer kommt son error das er eine datei nicht finden kann. (error x 0000000f oda sowas) Naja, hab ihc mir gedacht, installiere ich windows xp mal yus'tylich auf ne andere partition. So hatte das dann gemacht. Hatte auf C:Vista D:xp (alt) und auf E: xp (neu). Nun liessen sich beide xp|s tadellos starten, nur das vista nicht xD. Also habe ich jezt C: formatiert und Vista da draufgehauen. Und wieder der error. Was soll ich tun??? Hier miene Boot.ini:


    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows Longhorn" /NOEXECUTE=OPTIN /FASTDETECT /USENEWLOADER
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition" /FASTDETECT

    Ausserdem:

    Kann man irgendwie einstellen das man mit deutscher tastatur schreiben kann??? weil mit englischer tastatur einstellung ist schon recht umstaendlich ;) .

    Ganz grosses THX im vorraus :D

    cYa HeatoN
  • Vista einfach wieder löschen? Betas sind eh (meistens) dreck.
    [SIZE="1"]Upps ~> [1][2][3][4][5][6][7][8][9][10][11][12][URL=http://www.freesoft-board.to/f23/qlimax-2006-2-cd-no-rapid-170108.html#post1274619][13][/URL][14][15][16][17][18][19][20][21][22][23][24][25][26][27][28][29][30][31]

    It's just 10% luck, 20% skill, 15% concentrated power of will, 5% pleasure, 50% pain.
    And a 100% reason to remember the name.

    [/size]