Dicke Verschwörung am Start

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • schon interessant, aber irgendwie hab ich das alles schonmal irgendwo gelesen...

    das mit den 850km/h und den 60cm überm boden gefällt mir, klingt irgendwie unrealistisch für ein 800 tonnen flugzeug ! *gg*

    irgendwie bringt mich das zum nachdenken..

    nettes video !
  • Hi,
    Also erstmal Danke für das Video, sehr gut und interessant gemacht.
    Ich meine wenn das FBI recht hat, dann kann ne Boeing saubere Löcher durch ne Wand stanzen. Aber nur wenn^^.
    Greez,
    abassin
  • Das habe ich mir bereits einige Tage nach den "angeblichen" Anschlägen gedacht. Alles getürkt!!! Alles nur um eine Rechtfertigung für den späteren Krieg in Afganistan und dem Irak zu haben. Die normale Amis trifft keine Schuld, die werden selbst nur verarscht von der Politmafia. Wir brauchen aber nicht nur über den großen Teich schauen. Bei uns ist das gleiche los nur einwenig kleiner.
  • komisch auch nur, dass das raketen-abwehr system vom pentagon nicht funktioniert hat.
    und auf dem video kann man doch klar sehen, dass das objekt, welches das pentagon trifft, viel kleiner als eine boeing ist.
    paar interessante fakten sind auch hier zu finden:
    hxxp://quantumfuture.net/gn/g_boeing.htm

    ich halte einen einschlag einer boeing für komplett unmöglich.
    das kann garnicht zusammenpassen

    greetz

    trial_Master