WinXP / Netzlaufwerk über Internet einbinden - wie ist dies möglich ?

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • WinXP / Netzlaufwerk über Internet einbinden - wie ist dies möglich ?

    Hi, ich würde gerne einen freigegebenen Ordner von Win Xp prof. an einem anderen Rechner (auch mit Win XP prof.) über das Internet als Netzlaufwerk einbinden,
    ist dies irgendwie möglich ?

    Feste IP wäre vorhanden.

    Danke für eure Hilfe.
  • Hallo..

    Über das Internet ein Netzwerklaufwerk freigeben? Wäre keine gute idee. Du könntest entweder ein FTP Server aus dem Netzlaufwerk machen so kann man hoch und runterladen oder und das wäre die bessere und sichere Methode die beiden Rechner in ein VPN Netzwerk integrieren und so über eine Gesicherte Leitung per IPSec oder PPTP das Netzlaufwerk einbinden. In einem VPN Netzwerk verhalten sich dann die beiden Rechner so als wären sie im einen Lokalen Netzwerk. Sie benutzen das Internet nur als Transportmittel.
  • hi

    wenn es unbedingt ein Netzlaufwerk sein soll:
    Da gibts Programme, wie z.B. Hamachi, damit kannste übers Internet ein Netzwerk aufbauen.
    Dann kannste normal Ordner freigeben und auf dem anderen PC aus diesem Ordner ein Netzlaufwerk erstellen.

    mfg ALaS
  • Die einfachste Lösung sind WebFolders - wenn man die Möglichkeit hat (Windows XP etc). Ich glaub ab IIS 6 (vielleicht auch schon die 5) kann man sowas aufsetzen und mit einer entsprechenden Nutzerfreigabe die Berechtigungnen setzen. Bei Zugriff auf die WebFolders binden diese sich dann als Systemordner im Explorer ein und man kann ganz normal per Drag&Drop damit arbeiten ...


    Greez

    Stacker