Wie sicher ist man eigentlich noch im Netz?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie sicher ist man eigentlich noch im Netz?

    hi
    da hier im board ja 70% aller user schätze ich mal saugen wollte ich mal wissen, wie sicher eigentlich die Saugprogramme wie Azureus(torrent), eMule, Bearshare,
    kazaa usw sind.
    Nach welchem Prinzip gehen die Leute vor die Illegale Downloader suchen vor?

    Ich glaube die haben ihre Listen mit 1000enden von IP's und gucken dann wer was lädt und versucht den jenigen dan ausfindig zu machen!!

    oder gucken die sich die IP's an die gerade eMule oder sowas oder Azureus anhaben und finden die leute dann heraus?!

    ich hab echt kA.....

    Ist denn FlashFXP überhaupt sicherer als eMule oder Azureus?nur weil man als einziger ne IP vonnem getaggeden Pub/Stro hat heißt das ja noch lange nicht das man sicher ist?!
    ODER?

    PS: ich bitte darum das mal hierdrin zulassen den Thread!!hier sind ja die Sauger!
    ab sofort bin ich ein ganz feiner.....