Was tun wenn...

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was tun wenn...

    gestern habe ich wie gewohnt meinen pc gestartet und zur anmeldung an mein adminkonto das passwort eingegeben. obwohl das passwort richtig war, hat er es nicht angenommen und erst beim 5. versuch dann (zum glück) gestartet.
    was tun, wenn das mal nicht mehr geht oder man sein kennwort nicht mehr weiss? gibt es einen trick oder ein vorgehen wie man in so einem fall vorgeht?
  • es gibt etliche Recovery Tools die von CD gestartet werden und das Passwort zurücksetzen...(Google und Sufu hilft)
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Wenn du deine Festplatte nicht verschlüsselt hast, kannst du natürlich problemlos von einer Bootenden CD (zum Beispiel Windows PE - siehe freesoft-board.to/thread122526.html - oder Knoppix) auf deine Festplatte zugreifen und mit Hilfe von Zusatztools das Admin-PW zurücksetzen. Windows PE kommt im Vergleich zu Knoppix auch ohne Probleme mit NTFS-Laufwerken zurecht.

    ABER: Anstatt zu denken, was wäre wenn... sollte man sich das Admin-PW gut merken :D

    Gruß
    Das ist keine Signatur!
  • Geklaut bei Wintotal:


    Aber Achtung:

    Beim Zurücksetzen des Passworts geht der Zugriff auf sämtliche mittels der Windows-Verschlüsselung (EFS) verschlüsselten Dokumente innerhalb dieses Accounts verloren. Die anderen Accounts bleiben davon unberührt.


    Hier gugen :):
    htetepe://wewewe.wintotal.de/Artikel/adminpw/adminpw.php
    [size=2]Alles ist schwer, bevor es leicht wird.[/size]