Alte TV Karte mit ISA Anschluss

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alte TV Karte mit ISA Anschluss

    Hi Leute,
    hab heute bei der Arbeit mal nen alten Rechner aus dem Keller ausgeschlachtet und dabei eine ganz nette Entdeckung gemacht.
    Nämlich eine alte TV KArte von Philips HBY33A-V9.

    Mein Problem: Diese KArte wird nicht über PCI, sonder über ISA angschlossen, was eher Standard war als Windows 95 noch toll war.
    Vielleicht kann mir ja einer sagen, wie ich den Spaß letztendlich doch noch in meinen PCI Anschluss gedonnert bekomme.

    THX schonma im vorraus
  • Ich habe noch nie ein Adapter PCI auf ISA gesehen.
    Das macht auch nicht viel Sinn da der ISA Anschluss viel längsämer ist als der PCI und dir somit das ganze System under umständen verlangsamt.
    Ich würde ihn nicht einbauen. Unter umständen ist die Karte nicht mal plag and play fähig dan müsstest du manuel auf der Karte die IRQ Einstellungen machen.
    Falls sie plag and play fähig ist müsstest du noch den passenten Treiber organiesieren. Falls du immer noch Lust hast die Karte einzubauen und was ich nicht glaube einen Adapter findest kannst du ev. ein Treiber bei Driverguide finden. eine sehr gute Quelle für alte Treiber die normalerweise nicht mehr zu haben sind. Allerdings müsstest du dich dort zuerst registrieren.

    Gruss
    casa6