Windows Ordner Driver Cache - i386 säubern ????

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Windows Ordner Driver Cache - i386 säubern ????

    Moin Leute ich hätte mal Fragen was den Windows Ordner Driver Cache - i386 betrifft. Und zwar ist auf unserem neuen PC nur 109 MB große und enthält 10 Dateien und auf dem anderen PC sind es 1.70 GB und 22.917 Dateien. Aufgefallen ist mir das erst so richtig als Antivir und andere Scan Proggis sehr lange brauchen um diesen Ordner komplett zu Durchsuchen und auf dem neuen PC es lange nicht so lange dauert. Nun wollte ich mal Fragen ob es ihrgendwie möglich in diesem Ordner mal auf zu Räumen und Dateie schrott zu entfernen denn mit den Namen der darin enthaltenen Dateien kann ich nicht wirklich anfangen. Ich hoffe jemand hat ein paar Tipps für
    mich .

    Viele Grüße homies
  • Die Dateien im Ordner C:\WINDOWS\Driver Cache\i386 können gelöscht werden:

    Dabei handelt es sich um ein DLL/ und Treiberarchiv das bei der XP-Installation angelegt wurde.

    Aber, wenn du neue Hardware oder Treiber installierst musst du die WinXP-CD einlegen.
    [size=2]Alles ist schwer, bevor es leicht wird.[/size]