Was hat sich getan?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was hat sich getan?

    Jetzt haben wir das problem mit nagra schon lange und es ist scheinbar noch immer kein weg in sicht aber es muss ja irgendwer zumindest eine idee haben die er unbedingt schreiben sollte das das projekt nagra-cracken endlich richtig beginnen kann, es hat meines achtens noch nicht einen richtigen thread über dieses thema gegeben wo die leute ihr wissen auf den tisch gelegt haben, ich meine der eine kann das gut der andere kann das gut und wenn man da alles super kombiniert wird man auch auf eine lösung stoßen die mir und allen anderen die sich damit nicht so gut auskennen eine rießen freude bereiten würde, den uncrackbar ist sicher kein system denn der alte lehrsatz besagt jeder mensch macht einmal fehler und der mensch und die menschen die das aladin gemacht haben sind auch nur menschen und machen fehler! :D
  • Da ist dieses Board bestimmt total geeignet zu da hier ja extrem viele Cryptoexperten mit jahrelanger Erfahrung sitzen und kaum Kiddies die nicht mal wissen wie man Nagra schreibt :löl: :löl: :löl:

    Mal im Ernst. Public in dem Bereich ist nix. Und das auch ganz einfach aus dem Grund das Prem die bekannten LOecher nicht wieder stopft.

    Der einzige Weg der im MOment gangbar ist, ist CS und da geht schon einiges.

    Also nix fuer die breite Masse und das is auch gut so - sonst geht Prem den Bach runter - noch mehr als so schon :bä:


    Mode
  • @bloodycross
    Wenn du dich allen ernstes mal mit dem Thema PayTV und deren Aufbau beschäftigt hättest, solltest du wissen wie komplex das alles ist.

    Das ist nicht mal eben "gecrackt" . Vorallem ist der Ausdruck gecrackt sowieso völlig falsch. Da die Systeme vollkommen sicher sind , die Schwachpunkte bisher waren die Karten und nicht die Systeme an sich.

    Aber wenn man eine sichere Karte hat , sowie sie Prem. hat, dann kann man lange warten , bis was passiert.
    Die Firma Nagravision ( bzw Kudelski ) ist nicht irgendein Spaßunternehmen , das Crypt Systeme entwirft , bzw weiter entwickelt, sonderen eines der größte Unternehmen der Welt , mit Sitz in diversen Ländern.
    Und wenn der Kunde viel Geld zahlt , baut man eine sichere Karte. Die Herren des PayTV Senderes D+ haben nämlich die billig Version von Nagra genommen. Das Ergebniss kennen ja die meisten ;)