Rückenschmerzen - evtl. Muskelverhärtung

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rückenschmerzen - evtl. Muskelverhärtung

    Hallo, ich habe öfter einmal höllische Schmerzen im Rücken wenn ich bestimmte Bewegungen mache, z.B. bücken etc.

    Ein Schulkollege hatte ähnliches und ist daraufhin vom Arzt gespritzt worden...ich möchte jetzt eigentlich nicht gleich zum Arzt rennen, Rückenschmerzen hat man nun mal einfach manchmal...

    Aber kann ich dagegen irgendetwas tun, z.B. bei Krämpfen ist es der Magnesiummangel...das heisst viele Bananen essen, gibt so ein natürliches Heilmittel auch gegen diese Muskelverhärtung im Rücken ?

    Danke schonmal...
    Bevorzugte: puck8,Ðes4ste®,Libertyfigher,Sphare,Ozeero,h4Ze,MasterJan,
    Blacklist: Supertanja, M4K4V3LI, Soldier, ınĸoġnıto
  • In deinem Alter sind Rückenschmerzen ganz und gar nicht normal.

    Wenn es Muskelverhärtungen sind hilft wohl nur erst mal ne schicke Massage und vllt schwimmen...
    Allerdings sind Rückenschmerzen in den meisten Fällen einfach ein Mangel an überhaupt Muskelmasse im Rücken --> schlechte Haltung --> Verspannungen --> Rückenschmerzen...

    mfg
  • wie bereits gesagt, erst mal rumpfmuskulatur aufbauen. geht gut durch statische übungen. wenn die muskeln aufgebaut sind, fällt ihnen die arbeit leicher und sie verspannen sich nicht ;)

    also ann die arbeit ! ^^
    [SIZE=1]-<o{{wA66=<58:95<>59;7A=9;6:8&#402;v6&#402;z&#8364;z{lt&#402;6spz{l5o{t >-
    UPs: -
    Und nun ans Werk!
    WarumLabernAlleDummen_____Mist?[/SIZE]