Preiswerten Anbieter mit einfachen Wechselbedingungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Preiswerten Anbieter mit einfachen Wechselbedingungen

    hallo, bin im Moment noch bei T-Com und habe dsl100(kann uch nicht mehr bekommen, wegen der Leitung). Dort haben wir für ~10€/Monat einen Volumentarif mit 1,5GB pro Monat. Das ist viel zu wenig.) Ich habe gesehen, andere Anbieter haben Echte Flatrates für 10 € pro Monat. Ich würd gerne umsteigen, aber die Bedingungen von meinen Eltern sind, dass sie so gut wie nichts machen müssen, dh Ein Formular ausgefüllt und am nächsten Tag läuft alles - ohne Probleme(Also keinen neue Hardware, die man einrichten muss, weil wir nocht gute haben) und nicht zu viel Papierkram, sondern es soll einfch nur der Anbieter gewechselt werden, möglichst so, dass ich auch nicht Offline bin.


    mfg Computer


    PS: Wenn ihr postet, schreibt mal dazu, mit welchem Anbieter ihr die besten Erfahrungen habt. Ihr braucht aber nicht extra dafür zu Posten.
  • hallo,

    meine empfehlung congster!

    leitung bei der telekom lassen, flat für 6,99€ bestellen,
    geht innerhalb weniger minuten, ohne papierkram!
    angebot gilt bis zum 31.10.2005
    da congster noch keine mailadresse hat, solltest du dich
    bei gmx anmelden, als beispiel!

    hier einmal schauen:

    ht+p://w+w.congster.de/

    mfg
    ich bin, ich weiß nicht wer, ich komme, ich weiß
    nicht woher, ich gehe, ich weiß nicht wohin,
    mich wundert, daß ich so fröhlich bin.
  • Stimme fide vollends zu.

    Jedoch ein Tip von mir, schreibe der T-Online (also deinem jetzigen Provider) eine schriftliche Kündigung und bitte um die Bestätigung des Eingangs per Email und die Bestätigung der Kündigung per Post.
    Außerdem würde ich kurz vor dem entgültigen Abschalten deines Zugangs bei der T-Online anrufen und nochmals den Stand der Dinge abfragen. Denn nur so kann es reibungslos funktionieren! Also keine Email-Kündigung, geht meistens schief im Hinblick auf die ganzen Kündigungszeiten oder die Email ist "verlorengegangen" etc.
    Einen Tag vor der Abschaltung, meldest dich online bei Congster oder meome an und ca. nach drei Minuten hast du schon deine neuen Zugangsdaten vom Provider und kannst gleich lossurfen.
    Wenn du weitere Fragen hast, einfach her damit. ;)
    "Glück bedeutet nicht, das zu kriegen, was wir wollen, sondern das zu wollen, was wir kriegen."


  • Hi,
    ja wie fide schon gesagt hat CONGSTER ist eine gute Lösung.

    Ich kann jetzt nur von 1&1 sprechen da ich dort bin und auch schon mehrere Anmeldungen (Freunde,Bekannte) durchgeführt habe. In der Regel ist es so, das 1&1 alles selber macht. Das heißt du kannst über Internet ein Anmeldeformular ausfüllen und in 2 Wochen bekommst du dann einen Brief mit Anschlusskennung und Berteitstellungsdatum.....los gehts !!! Jedoch muss du bei der Hardware aufpassen, immer alles genau durchlesen !!!! Es gibt zwar keinen Haken aber die Menüführung von 1&1 ist etwas verwirrend.

    So viel kann ich dazu sagen....

    Ciao

    MfG
    DJVAPCIC
    [SIZE="0"]
    ×._.·´·._.·´¯)· My ViPs: SoNy, RhOdOn`, jockel·(¯`·._.·´·._.×
    ×._.·´·._.·´¯)· UpZZ: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ·(¯`·._.·´·._.×
    ×._.·´·._.·´¯)· ProfiL·(¯`·._.·´·._.×
    [/SIZE][SIZE="1"]
    Als ich von den schweren Folgen des Alkoholismus gelesen habe, gab ich sofort das lesen auf !
    [/SIZE]