mit TextPad4 C Programieren

  • geschlossen
  • C

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mit TextPad4 C Programieren

    Hi leute,

    wie ihr schon sieht bin ich ein anfänger. Ich studiere grad an der TFH Technische Informatik (TI).
    D.h. C und C++ muss sitzen. Und später kommt noch bissle JAVA. Da ich im ersten semester bin komm für mich erstmal C in frage.
    In der FH arbeiten wir auf WinXP systemen mit TextPad3 od. 4 weiß nicht ganz genau muss mal montag nochmal schauen.
    Ich hab natürlich mich zu hause sofort auf die suche gemacht und hab mir den TextPad4 runtergeladen, da es wichtig is das ich zuhause die gleiche benutzer oberfläche hab, weil ich wenig ahnung hab bzw. gar keine.

    Das Problem ist das der textpad den ich zuhause hab beim complieren nur von JAVA die rede ist, aber in der schule läuft es mit C/C++.
    Ich brauch das programm für C/C++. Add-ons habe ich mir auch angeguckt und ein paar runtergeladen mit der hofnung das er mit add-ons C unterstüzt. Leider habe ich nichts gefunden was mir hilft.

    Kann mir einer helfen?


    Danke im Vorraus
  • Also falls ich mich irre hat der schon ein Compiler für JAVA aber net für C.
    Wo finde ich so einen Externen Compiler?

    In der FH ist aber der compiler im Textpad integriert, also kein zeites prog was läuft.
  • In der FH ist aber der compiler im Textpad integriert, also kein zeites prog was läuft.

    I.d.R. merkt man auch gar nichts davon, da die Ausgabe direkt in die IDE umgeleitet wird.
    Probier mal den Borland C Compiler (Freeware), der scheint damit kompatibel zu sein.
    (Oder den Intel CPP, aber warscheinlich wirst du wenig informationen über die Konfiguration mit TextPad finden)
  • Wo finde ich diesen Borland C Compiler?


    Ich hab ein paar seiten gefunden, aber da muss man sich registrieren. Und die wollen alles wissen.

    Tel., Andresse, Name, usv. Ich möchte mich net registrieren und vor allem nicht so viele daten über mich preisgeben wie es dort gefordert ist.


    Hab angefangen bei Emule eins zu saugen hoffe klappt.



    Danke




    Edit: Jetzt habe ich den Borland 5.5.1 Compiler drauf wie integriere ich jetzt den im meinen Texpad???


    Danke für eure hilfe
  • Im Forum von Textpad gibt es ne "Anleitung" für DJGPP und den Compiler von Visual C++ 6.0.
    Mit dem Borland dürfte das genauso funktionieren.
    (Im zweifellsfall frag doch einfach mal deinen Info-Lehrer wie das bei euch an der TFH eingestellt ist oder guck mal in die Programm-Optionen)