Die folgende Mitteilung ist absolut kein Witz !!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die folgende Mitteilung ist absolut kein Witz !!

    Die folgende Mitteilung ist absolut kein Witz !!


    Medizinische Mitteilung

    Kürzlich verstarb eine Frau unter absurden Umständen. Sie trank
    von Mineralgetränkebüchsen (Fanta, Coca, etc.) als sie auf dem
    Genfersee war. Montags wurde sie ins CHUV in Lausanne eingeliefert
    und am Mittwoch verstarb sie. Die Autopsie ergab, dass sie an
    Leptospirose fulgurante verstorben war. Sie hatte kein Glas mit
    auf's Schiff mitgenommen und direkt von der Büchse getrunken.
    Eine Kontrolle der Büchsen hatte ergeben, dass die Büchsen mit
    Rattenurin, also Leptospiras, verunreinigt waren. Die Frau hatte
    wahrscheinlich den oberen Teil der Büchse nicht gereinigt, bevor
    sie trank. Diese war mit trockenem Rattenurin infiziert, welches
    giftige, tödliche Substanzen, so das Leptospiras enthält, welche
    die Leptospirose auslöst. Diese Büchsen werden in Lagern
    aufbewahrt, welche voll Ratten sind und kommen dann ungewaschen in
    den Handel. Die Büchsen sollten nach dem Kauf, bevor sie sie in den
    Kühlschrank tun, mit Geschirrwaschmittel gründlich gereinigt werden...

    Gemäss einer Untersuchung in Spanien durch INMETRO, sind die Büchsen
    stärker verseucht als öffentliche Toiletten !!!

    Diese Mitteilung sollte
    an so viele Leute, wie möglich, weitergeleitet werden.

    Mitteilung vom Kantonsspital Genf.

    Ing. Gerhard Hofmann
    Zentrum für Medizin- u. Labortechnik
    Anichstraße 35, 6020 Innsbruck
    Tel. 0512/504-8488, Fax 0512/504-678488
  • jo, davon habe ich auch schon gehoert...zwar nicht mit rattenurin aber das die Dosen auch im deutschenhandel sprich : supermaerkten , kiosk und Tankstellen teilweise verunreinigt seien.

    scheint wohl da ein extrem fall zu sein aber schon allein das es eh nicht suaber ist macht mir kein gutes gefuehl gell...

    oder wuerdet ihr gern aus ner dose trinken wo am rand jeder 3te dran rumgefummelt hat ? oder staub weil die dose schon 3 tage in der ecke steht ?



    mfg nerd
  • hm...


    was kann man überhaupt noch Essen und Trinken :confused:

    Aber ist ja irgendwie Logisch...

    Dosen werden zu Tausenden ohne Abdeckung gelagert und was machen wir mit der Dose ?

    Öffnen und dann "Schluck"

    Frisches Obst waschen wir ja auch ab, warum also dann nicht auch Dosen.

    gruß snoopy