Wieder einmal Microsoft (echt zum brechen)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wieder einmal Microsoft (echt zum brechen)

    Windows Vista: Filme und Musik können nicht mehr illegal kopiert werden
    Microsoft kündigte an, dass der Windows-XP-Nachfolger, Windows Vista, illegalem Kopieren von Musik und Filmen ein Ende bereiten kann.

    Ausgeklügelte Kopierschutz-Mechanismen seien dafür entwickelt worden.
    Zum einem sorgt "PUMA" (Protected User Mode Audio) dafür, dass noch effizienter und besser an Kopierschutz-Maßnahmen für Audiodateien gearbeitet werden kann, da die Audio-Engine in den User-Modus verschoben wird und nicht mehr im Kernel-Modus bleibt.
    PVP-OPM (Protected Video Path - Output Protection Management) überwacht die Ausgänge von Monitor und TV-Schnittstellen. Außerdem lassen sich mit dem System keine Film-Dateien mehr auf die Festplatte kopieren oder in den Arbeitsspeicher laden.
  • Ja das war doch aber schon ne Weile im Umlauf. Meines Wissens nach ist das aber nur der erste Schritt des Digital Rights Managements der Zukunft.
    Extra Chip auf dem Motherboard usw. waren doch auch schon im Gespräch.

    Aber wie ich das sehe wird es woh es einen Schutz gibt auch Menschen geben die diesen versuchen werden zu umgehen.

    Wir werden also noch sehen in wie weit "PUMA" gegen illegales Kopieren vorgehen kann.
    Oftmals werden Sachen heißer gekocht als sie gegessen werden...
  • 1 - 3 Tage nach dem Release wird das sofort wieder geknackt sein.

    Microsoft konzentriert sich sowieso nur auf die unwesentlichen Dinge, anstatt mal an Leistungsverbesserung ihrer Produkte zu arbeiten, bauen sie irgendwelche Sicherheitsmechanismen rein, die zum einen schweineteuer sind und zum zweiten kaum etwas bewirken.
  • notebook8000 schrieb:

    Außerdem lassen sich mit dem System keine Film-Dateien mehr auf die Festplatte kopieren oder in den Arbeitsspeicher laden.

    Auch keine urlaubsvideos von der kamera?
    Na dan kann man nur hoffen das sie den slogen wechseln von wegen mit Windows ist alles möglich :depp:
    Also heist das sie wollen kein multimedia mehr? :löl:
    Die sind doch wahnsinig geworden.
    Naja dan ligt jetzt wohl öffter ne Linux Distribution im laufwerk^^
    Adios Windows
  • Naja, dass sie die schutzmasnahmen erhöhen, wusst ich schon, aber dass sie gleich alles verbieten (typisch microsoft). Dann werd ich doch einige tage warten, bis die "bearbeitete :D " windows version herauskommt, und dann erst draufmachen!
  • Oder XP noch nehmen solange wie möglich, aber wahrscheinlich wird Microsoft neue Dateiformate entwickeln, die XP nicht zulässt oder so um damit die Kunden zum Kauf von Viasta zu nötigen

    mfg
    Flame
  • soll microsoft doch machen :D

    dann eben auf linux umsteigen, hab ich schon längst gemacht....

    open source ist besser als wind00f....

    und die schärfsten masnahmen bekommen die eh net durchgezogen... :eek:

    greetz
    Das beliebteste Haustier der Deutschen ist und bleibt das halbe Hähnchen.
  • Mein Gott, das OS ist noch nichtmal auf dem Markt und schon wird sich hier der Kopf zerbrochen! :rolleyes:

    Immer locker durch die Hose atmen... Alles was von Menschenhand irgendwie hinprogrammiert wird, kann auch von einer anderen Menschenhand wieder geknackt werden. Klingt komisch is aber so...


    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • Ich meine wer kauft denn dann den scheiss von denen noch. Vielleicht sollten die mal drüber nachdenken das es ne ganze Menge Leute gibt die gerne mal eine Audio oder Video Datei bearbeiten und auch nur dafür so einen PC besitzen. Da könnte man ja denken da will einer seine eigene Firma in den Ruin stürzen. Naja mir egal dann werde ich eben auch Linux nehmen und nie wieder so ein dreckiges Bug Microsoft Programm anfassen.

    Anstatt Leuten wegen Kindereien auf den Sack zu gehen sollten die echt mal lieber ihre Kohle in wichtigere Dinge stecken.
  • Wird nicht lang dauern, dann sind diese angeblich unumgehbaren Mechanismen von der Hacker-Elite der Welt geknackt. N paar Wochen schätz ich ma, dann gibts in der Warez-Scene eine gecrackte Version zum DL! Wie bei Windoof XP. Was schon Wochen vor dem Release im Umlauf war. Viele werden sich noch an FCKGW-.....-.....-.....-..... erinnern :lol: