Speicher Anordnung

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Speicher Anordnung

    Hallo,

    bin gerade ein wenig verwirrt..Hab insgesamt drei Plätze auf meinem Mainboard um Speicher zu verbauen...Drin habe ich 2 x 512 MB Infineon und wollte jetzt noch ein 1024 dazu kaufen.
    Ein Händler hat mir nun gesagt, dass man von der CPU aus gesehen zuerst den 1024er einbauen soll und dann die beiden 512er. Ein anderer hats mir genau andersrum erklärt...Was ist nun wirklich richtig bzw. besser und warum?
    Ist es ein Problem einen 1024er einzubauen oder sollte man lieber einen dritten 512er dazu nehmen und sind 400er abwärtskompatibel zu 333ern?


    Und warum passen Speicher verschiedener Firmen so schlecht zusammen? Hab mal ein Twinmos dazwischengeschaltet und hatte nur noch abstürze.

    MfG

    Zorro
    [SIZE=1]Moral ist eine Erfindung der Menschheit und KEINE Konsequenz des Lebens![/SIZE]
  • ja leiber den 1024 auf den ersten weil wenn einer voll ist muss auf den nächsten zugegriffen werden und dann kostet etwas zeit. also lieber ersten den 1024 voll machen lassen und dann die kleinen
    [SIZE="3"]Hi ich bin Neptun. Willkommen bei Wasser- Jackass. KRAUT!![/SIZE]
    [SIZE="3"][COLOR="Gray"]Meine Uploads: Klick[/color][/SIZE]

    NoName-Crew sucht noch Mitglieder (vorzugsweise Scanner) - Bei Interesse melden
  • ist von board zu board etwas unterschiedlich, mußte leider in deinem
    handbuch nachschauen wer nun recht hat.
    natürlich hat zweistein recht mit dem was er schreibt, nur welcher slot
    was unterstützt steht nur im handbuch.
    mfg
  • Wenn du mal schreiben würdest, was fürn Mainboard du hast, dann könnten dir die Leute hier auch vielleicht helfen.
    So bleibt dir nur der Griff zum Handbuch. ;)
    Darin steht es aber auch sehr übersichtlich erklärt, in meinem zumindest... ;)
  • im handbuch sollte auch stehen, wieviel speicher dein Mainboard überhaupt annimmt.
    wenn du 2 Gig Ram hast und das Mainboard es nicht annimmt, würde ich mir doch "nur" einen weiteren 512MB-Riegel kaufen (wenn es denn auch 1,5 GB unterstützt, glaube aber dass es das schafft). Ich selber hatte dieses Problem schon einmal. :D

    hoffe ich konnte ein wenig helfen.

    mfg Delle
  • Nimmt bis zu 3 GB, hab grad mal geschaut...
    Im Handbuch steht noch, das Dimm 2 u. 3 verbunden sind, also praktisch Bank 1 bilden...Bank 2 ist dann Dimm 1...
    Also den 1024er in Dimm1 und die beiden 512er in Dimm2 und 3.
    [SIZE=1]Moral ist eine Erfindung der Menschheit und KEINE Konsequenz des Lebens![/SIZE]