Lästige Miniaturansichten bei "Bild speichern unter" im Internet Explorer!

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lästige Miniaturansichten bei "Bild speichern unter" im Internet Explorer!

    Hallo Leute! :)

    Immer wenn ich im Internet Explorer oder Firefox (ist immer der gleiche Dialog) unterwegs bin und ein Bild mit Rechtsklick --> "Bild speichern unter..." in meinen "Eigene Bilder" Ordner speichern will, zeigt mir das Fenster die Dateien und Ordner als Miniaturansichten an, wie kann ich das abschalten? Im Datei-Exoplorer funktioniert das, da werden mir die Dateien als Liste angezeigt, so wie ich es eingestellt habe, ich frage mich nur warum das bei Speichern unter im Internet nicht funktioniert, das nervt mich total. Die Option in den Explorer-Einstellungen "Für alle übernehmen" funktioniert da leider nicht, die Ursache muss woanders liegen. Ich muss bei jedem Bild speichern manuell auf Liste umschalten.



    Kann mir jemand helfen? :danke:
    ~ by MatrixX ~

    Follow the white Rabbit...
  • Hallo!

    Das liegt daran, dass der Ordner Eigene Bilder ein spezieller Ordner ist und jedesmal, wenn du diesen Order oder einen Unterordern öffnest, denkt sich Windows du willst bestimmt eine Miniaturansicht deiner Bilder haben. Wenn dich das nervt, dann betrachte "Eigene Bilder" als Dummy-Ordner und lege dir einen Ordner "Meine Bilder" an. Oder du änderst über die Registry den Pfad zu den Eigenen Bildern in einen Dummy-Ordner, den du z.B. versteckst, damit er dich nicht stört. Kannst du damit was anfangen?

    Gruß

    FeliX_22
  • FeliX_22 schrieb:

    Hallo!

    Das liegt daran, dass der Ordner Eigene Bilder ein spezieller Ordner ist und jedesmal, wenn du diesen Order oder einen Unterordern öffnest, denkt sich Windows du willst bestimmt eine Miniaturansicht deiner Bilder haben. Wenn dich das nervt, dann betrachte "Eigene Bilder" als Dummy-Ordner und lege dir einen Ordner "Meine Bilder" an. Oder du änderst über die Registry den Pfad zu den Eigenen Bildern in einen Dummy-Ordner, den du z.B. versteckst, damit er dich nicht stört. Kannst du damit was anfangen?

    Gruß

    FeliX_22


    Ja, damit kann ich schon was anfangen, so kann man es machen.

    Anscheinend gibt es keine Möglichkeit, dass man den Eigene Bilder Ordner so umstellt wie gewünscht, oder?