SUSE 9.3 ich begreife es nicht

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • SUSE 9.3 ich begreife es nicht

    Hallo,

    versuche seit 9 Stunden oben genanntes System zu installieren. Habe nen AMD Athlon 3100 256MB ddr und ne 32MB Grafikkarte. Ich habe mir die bootcd runtergeladen und eingelegt, wird auch erkannt und der grüne Bildschirm erscheint, dann wird die Installation vorbereiet und dann ist der Bildschirm schwarz.

    Kann mir da jemand weiterhelfen oder braucht ihr mehr infos?
  • N Kumpel von mir hat ein ähnliches Problem, und weißt du, woran es bei ihm liegt?
    Er hat nen neuen TFT. Er kann den ganzen Boot Krams nur sehen, wenn er seinen alten Monitor angeschlossen hat.
    Nimm also lieber Fedora Core, das hab ich auch und es geht viel besser ^^
  • Fedora Core ist auch eine Distribution (wie SuSE).

    Naja, ist Windows denn vorhin gelaufen?

    Ungültiges System lässt darauf schliessen, dass du nicht von der Windows CD bootest, sonst direkt von der Festplatte.

    aber nun wieder on-topic:
    -wegen der anderen GraKa --> unbeindgt probieren, teilweise ist Linux sehr empfindlich (sprich es gibt keine passenden Treiber), zur not nimmst du die onboard GraKa und versuchst im nachhinein deine ATI zum laufen zu kriegen.

    Hast du schonmal eine Live-CD à la Knoppix probiert? Bootet die richtig?

    -purx
    [SIZE=1]"There's no right, there's no wrong, there's only popular opinion." Jeffrey Goines (Brad Pitt) in Twelve Monkeys[/SIZE]

    [SIZE=1]$ killall chico[/SIZE]
  • Dass dein Monitor nicht funktioniert, kann an einer fehlerhaften Erkennung der Hardware liegen. Wenn die verfügbaren Grafikmodi von Grafikkarte und Monitor nicht korrekt erkannt werden, benutzt Der Installer eventuell eine nicht unterstützte Auflösung / Wiederholfrequenz. Dann bleibt dein Monitor schwarz, da sich fast alle Monitore in solchen Fällen vorsichtshalber ausschalten, um Schäden an der Röhre zu vermeiden.

    Due kannst auf einer der Textkonsolen die Installationsmeldungen sehen (ALT + F10 war's glaube ich). Da sollten eventuelle Fehlermeldungen stehen.

    Es gibt irgendeine Taste, mit der du die Auflösung manuell regeln kannst (hab gerade kein Suse Linux zur Hand, ich meine aber es war F6). Alternativ kannst du im Menü den Punkt "Manuelle Installation" auswählen und da die nicht grafische Installation. Das erfordert dann aber leider auch an anderen Punkten der Installation mehr Handarbeit.

    Grüße
    Michael
  • So,

    fehler gefunden. CPU zu Heiß geworden. Neuer rein und jetzt kann ich auch windows wieder installieren.

    Habe mir nun auch die Suse 9.3 runtergeladen und wollte sie installieren. Allerdings kann ich beim Installieren keine Pakete auswählen und ohne lässt es sich nicht installieren. Er findet einfach keine Pakete. Wo bekomme ich denn jetzt die suse 9.3 her? Meine scheint ja dann nicht zu funktionieren
  • Also wenns anner CD oder DVD liegt, würde ich mir gleich die neue SuSe Version runterladen.
    Gibts umsonst auf : opensuse.org
    Oder du versuchst mal ne andere Distribution, wie z.B. Fedora Core ( Meine absolute Lieblingsdistribution...)
    Ansonsten, falls dir beide nich gefallen, guck einfach auf distrowatch.org, da is ne Liste mit jeder Menge Distributionen, Voting System und Links zum Downloaden.