Shareaza wirkt sich extrem auf Internetspeed aus

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Shareaza wirkt sich extrem auf Internetspeed aus

    hallo jungs,
    habe shareaza auf meinem rechner drauf.
    win2000pro, Athlon 1833MHZ, 512MB DDR-Ram.
    ich sauge ziemlich viel, daher sollte mei mir shareaza immer laufen.
    leider hab ich das problem, dass das internet wesentlich langsamer läuft, wenn ich shareaza auf habe (zb. beim download mit 20kb mit und 100kb ohne shareaza).
    wer kann mir helfen? was soll ich tun?
    bin für jeden tipp oder antwort dankbar.
    funker
  • ich kenn zwar shareaza nicht aber das ist doch ein p2p programm oder?
    ich denk mal dein download wird schneller wenn du keine dateien freigibst, weil dann keine anderen user von dir downloaden und dein upload auch nicht beeinträchtigt wird welcher dann auch den downstream beeinträchtigen würde.
    deshalb einfach keine dateien freigeben und der download sollte wieder normal sein
  • bei p2p progs baust du ja recht viele verbindungen auf die z.B. bei mir bei zu vielen verbindungen den router überlasten und i-net speed is dann natürlich weg....das andere ist wenn dein upload voll ausgelastet ist blockiert er dir den download und so kannste i-net auch nur im schleichtempo durchqueren

    ich benutz cfosspeed damit kann ich z.B. meine upload voll aufdrehn, mit guten 100kb's runterladen und trotzdem noch gut surfen ^^