suche gut zu moddendes Gehäuse

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • suche gut zu moddendes Gehäuse

    Hallo,
    ich will in der nächsten Zeit mal ein bisschen modden. Nun wollte ich fragen, ob ihr ein paar Gehäuse (ca. 70€) kennt, die sich gut modden lassen. Womit habt ihr gute Erfahrungen gemacht?

    Danke schon im Vorraus

    Hackmanno1
  • da frag ich mich, was du unter modding verstehst?
    suchst du ein case, was du selbst komplett zerschneiden kannst und selbst window, ausschnitt für evtl. radiator, o.ä. reinmachen willst?
    oder suchst du ein fertig-mod, bei dem gleich n fenster drin ist, wo du dann nur innen n bissl kabel zusammenmachst und neonröhren reinsetzt?
    oder suchst du ein case, dass man gut lackieren, kann weis "coole" Blenden hat zum umlackieren oder so, oder weils einfach ne saubere oberfläche hat, ohne viele extras?

    was suchst du?
  • @Artemis: er hatte was erwähnt von ungefähr 70 EUR, nur mal nebenbei

    Ich würd sagen nen Chieftec Tower von der Dragon-serie, hat ne super tolle Front, ist in der Verarbeitung sehr gut und es gibt dafür auch nen haufen Zubehör. Aber ich glaube es war etwas teurer.
  • ich würde dir auch nen chieftech midi tower empfehlen. das sind zwar vom namen her midi tower aber sind fast so groß wie big tower und die kosten mit netzteil 100€ ... musste mal ein bißchen suchen gibbet auch ohne NT. und die dinger sind super verarbeitet und super zu bestücken alles ganz easy mit laufwerkschlitten etc.
  • naja, von chieftek, habe ich schon viele positive Dinge gehört. Ich denke, ich werde mir nen chieftek miditower bestellen.
    Und dann kannsch endlich modden *g*
    Mal sehen, wann das moddingzubehör + tower ankommt *freu*

    Hackmanno1
  • Also wenn du selber modden willst, dann musst du was schlichtes und einfaches nehmen.
    Von Conrad gib es einen
    Artikel-Nr.: 998573 - 62 :)
    schau ihn dir mal an...
    aber keine kaufmods!!! :D
    das ekelig xD
  • FraGG3r schrieb:



    PS: Der Thermaltake istr auch günstig!


    Also ich würde mir kein 80€ gehäuse kaufen um das zu zersegen ^^
    und das sind ja zum teil schon "gemoddete"
    Selber modden ist viel besser da kann man sagen ads habe ich gemacht ;P
    Und es macht spaß weil man seine eigene Kreativität reinstecken kann und das so machen das es einem Wirklich richtig gefällt
  • Laso ich hab mir jetz n altes case von nem Kumpel genommen. Hab grad mal angefangen n bissl die Front zu verändern. Ich hoffe dass es gut wird.#
    Hab so nen Compucase. Das lässt sich übel gut modden...

    Hackmannno1
  • JOJO,
    no prob.
    h**p://people.freenet.de/forumupload/Computer(009).jpg
    h**p://people.freenet.de/forumupload/Computer(016).jpg
    h**p://people.freenet.de/forumupload/Computer(019).jpg
    h**p://people.freenet.de/forumupload/Computer(020).jpg
    Das is aber alles noch im Anfangsstadium...
    Unten, das Front USB/Audio zeug kommt raus. Dafür mach ich Plexiglas rein. Dahinter kommt ein blau beleuchteter Festplattenlüfter (wahrscheinlich Papst) Naja, an den beiden Seiten der Front, hab ich zwei LED Leisten mit jeweils 8 Leds drangebastelt. Darüber kommt noch Plexiglas....
    Dann habe ich die Laufwerke gestealthed. Die Taster verlege ich, wie den Reset Knopf nach oben. Die Led Leisten, werden mit einem light to sound modul ausgerüstet.
    Die ganze Front ist jetzt mit Fieberglasgitter ausgestattet (Fliegengitter).
    Naja, das wär dann die Front, welche ich dieses Woche fertig bekommen möchte. Am Wochenende wird erstmal gedremelt. Da kommt die Seitenwand dran...

    Mich würden deine/eure Meinungen interessieren

    Hackmanno1
  • Hört sich ja nice an :)
    die CD blenden find ich echt gut da wollt ich auch schon machen bin aber ledier nie zu gekommen...
    muss mal mein Etnwurf für mein Case Con (ganz selbstbau) scannen und hier rein machen ...
    Gefällt mir sehr gut was du schon gemachthast... würde mich freuen wenn du das mal aktuell halten würdest!
  • so, mit bildern ist s nichts geworden, da sich mein Netzteil verabschiedet hatte...
    Naja, hab jetzt ein tagan i-xeye - übel geil..
    Morgen folgen dann die pics von meinem jeztztigen Gehäuse

    ..::Hackmanno1::..
  • Hi,
    ich empfehle dir auch ein Thermaltake Gehäuse, die sehen echt geil aus!

    Hast dich ja anscheinend doch schon ein anderes gefunden, das Anfangsstadium ist doch schon sehr gut aber was ist denn nu?? Fertig??
  • Ne, bin noch nich fertig und ein bisschen in Verzug gekommen.
    Hier ein paar neue pics:





    an die fornt kommt noch n balu beleuchteter Lüfter, links und rechts davon rot beleuchtete Flammen.
    Innen kommen UV + Blaue Leds dran.
    An die front kommen auch noch ein paar Kippschalter und ein Display. Wenn reichelt das Zeug endlich liefern würde *g*

    Hackmanno1

    --> weitere Bilder folgen
  • mmm naja Chieftech Tower sind immer schon erste wahl gewesen für Modding PCs... allerdings wenn du auf etwas ausgefallenes stehst mach nen Casecon, d.h. bau dir aus nem DVD Player nen PC Gehäuse =) oder Konsturiere es komplett selbst.... aber einfacher gehts natürlich auch, so sind z.b. super Modding Grundlagen Tower der Firma Lian Li, diese sind komplett aus Alu, haben allerdings den Nachteil, das sie extrem teuer sind und somit wirst du echt probleme haben da dran was zu machen, weil du immer angst haben wirst dad du was falsch machst ^^ für den Anfang ( als ersten Casemod) würd ich dir zu einem Chieftech oder einem Chieftech Clone... von diesen gibt es ja eine menge auf dem markt so sind z.b. die Xaser von Thermaltake alle sammt Chieftech Clones, selbst einige Tower von Antec sind Chieftech Clone ^^. Also ist bei diesen Gehäusen eigendlich egal welches du kaufst, sofern du eh die Front umbauen willst kann es dir egal sein ob original Chieftech oder Clone =)

    mfg Chii