AMD Athlon™ 64 X2 Dual-Core vs Intel

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AMD Athlon™ 64 X2 Dual-Core vs Intel

    [email protected]..

    Da mein schwager jetzt die Kühl probleme behoben hat will er sich nun nen neuen Prozi zulegen.Ich soll für ihn fragen welcher der neueste AMD Athlon™ 64 X2 Dual-Core Prozessor ist.Welcher ist gerade der neueste und beste?
    Oder würdet ihr ihn lieber Intel fürs zocken raten?Es soll nähmlich fürs zocken geeignet sein...
    Könntet ihr mir die neuesten und besten aufzählen?

    Der Preis ist egal.Könnte von ihm auch 1000€ kosten...

    SO und meine 2. Frage,er will nun seine x800xt PE aufrüsten und auf Crossfire oder SLI wechseln.Er hat nähmlich cod2 auf alles extra gezockt und es hat 1x kurz geruckelt und das war ihm zuviel... :rolleyes:

    Welche grakas würdet ihr ihm raten?Also nur SLI oder Crossifre.

    Danke im Vorraus...

    mfg mastarm
    Wenn du nix Deutsch reden kansst,bisst du hier genau Richtig!!

    Bevorzugte: misfits,deluxemaster
  • hi,
    also wenn er wirklich nur zocken möchte, dann soll er sich einen Athlon 64 FX-57 kaufen. die sind fürs zocken ausgelegt und bringen dort die beste leistung. allerdings kostet der auch 1000 eur.
    wenn es unbedingt ein dualcore seine soll, dann natürlich der X2 4800+ für ca. 800 eur.
  • Also wenn es ein reiner Zocker PC werden soll und dein bekannter nicht gerade 1000€ für nen Prozessor ausgeben will, braucht bestimmt auch alle anderen Komponenten neu. Dann würde ich dir zu einem AMD Athlon 64 4000+ raten (ist glaube ich der schnellste aus der Athlon64 Reihe oder?).
    Denn der X2 Prozessor soll langsamer sein wie der reine Athlon 64 natürlich nur bei Spielen.

    Ansonsten wenn dein bekannter zuviel Geld hat natürlich nur den
    AMD Athlon64 FX-57 "San Diego" - schau mal bei Atelco vorbei !
    Aber dann sollte es auch ne 7800GTX bzw ne X1800XT Grafikkarte werden :D
  • Hi,danke für die antwort.

    ISt der Prozessor (AMD Athlon64 FX-57 "San Diego") 64 bit oder 32bit?

    Ich denke mal es ist besser wenn man sich nen 64bit holt den es kommt bald Vista raus :).Ich denke mal er wird sich ne x1800xt holen.Hab ihn gerade gefragt.



    PS:weitere beratungen sind natürlich erwünscht.

    mfg mastarm
    Wenn du nix Deutsch reden kansst,bisst du hier genau Richtig!!

    Bevorzugte: misfits,deluxemaster
  • Hey danke!

    Nein für ihn würde der 4000 net ausreichen :rolleyes:

    Er will immer die neuesten sachen die aufm markt sind und ich muss meiner 9600Pro auskommen :rolleyes:

    Ist halt nen Geizhals schwager :D :fuck:

    Nein spaß sonst bekomm ich gar nix mehr :P


    Ist den von Intel nix vergleichbares aufm Markt?

    Dann kann er wenigstens seinen neuen Kühler den er gerade erst neu gekauft hat behalten.

    Und wie viel realer takt hat der 64fx San diego 4800+ den in wirklichkeit?

    Und warum wird ein Intel wärmer als ein amd 64?


    Danke nochmals

    mfg mastarm
    Wenn du nix Deutsch reden kansst,bisst du hier genau Richtig!!

    Bevorzugte: misfits,deluxemaster
  • Ein Intel lohnt sich nicht zum Zocken gerade nicht gegen einen AMD64 FX - warum AMD nicht mehr so heiss wird wie ein Intel kann ich dir auch nicht genau beantworten.

    Ich glaube da hat dein bekannter einen Fehler gemacht, entweder zurück bringen oder bei ebay versteigern.
  • Intel gibts höchstens den mit 3,73 Ghz EE, für den wird er aber auch 1000€ lockermachen müssen, und der ist fast nicht mit dem oben genannten AMD vergleichbar. Ein AMD wird einfach deshalb nicht so heiß, weil er nicht so hoch taktet wie ein Intel, dafür eben effektiver arbeitet.
    Was Grakas angeht auf keine Fall Crossfire, SLI schlägt das um Längen. Das muss ich zugeben obwohl ich im Allgemeinen eher Radeon-Fan bin. Wenn er wirklich das beste haben will dann 2xGeForce 7800 GTX, kosten zwar auch zusammen kanpp 1000€ aber wer hat der hat... :D :D Wird dann allerdings auch n neues Board fällig sein, falls er noch kein SLI-fähiges hat.

    MfG xlemmingx
  • Hi,vielen dank für die Info.

    Ach so ist das :rolleyes:

    Na gut er wird sich dann 2xGeForce 7800 GTXholen.

    Und ich muss mit ner 9600Pro auskommen :mad: :rolleyes:

    Man son Geizhals Schwager ^^ :löl:

    Naja danke Jungs also mal gucken.Aber er wird sich bestimmt die 2xGeForce 7800 GTX holen.

    Sag euch noch bescheid wenn er sie hat.

    Ahm er hat zurzeit nen Asus p5ad2 Premium board.

    Er will sich auch noch nen neues SLI board holen dann.


    Welches würdet ihr ihn raten?

    Sollte das zurzeit leistungsstarkes Board sein was SLI unterstützt!

    Also wie immer Preis egal haputsache gut ^^

    mfg mastarm
    Wenn du nix Deutsch reden kansst,bisst du hier genau Richtig!!

    Bevorzugte: misfits,deluxemaster
  • Ich empfehle dir ASUS A8N-SLI Premium,Sockel939 NVIDIA Nforce4 SLI Preis 180€ .
    Habe ASUS bereits in der 3 Generation verbaut und bin einfach nur sehr zufrieden, in den Test spielt Asus auch immer weit oben mit .
  • Das was ich oben geschrieben habe ist prinzipiell das gleiche Board wie das was matthiasle meint, hat nur besser Ausstattung, zB 2xGigabit Lan usw. Von daher würde ich wie gesagt eher das oben genannte empfehlen.
  • xlemmingx schrieb:

    Das was ich oben geschrieben habe ist prinzipiell das gleiche Board wie das was matthiasle meint, hat nur besser Ausstattung, zB 2xGigabit Lan usw. Von daher würde ich wie gesagt eher das oben genannte empfehlen.


    Hallo wo genau liegt bei deinem Board der Vorteil, Preisleistung @dummfrag
    Ich glaube vom Chipsatz sind die alle gleich oder irre ich mich da??? :confused: