Roxio Media Creator oder WinOn CD

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Roxio Media Creator oder WinOn CD

    Wollt hier nur mal ne Info zu einen absoluten geilen Brennprogramm abgeben,nämlich das von Roxio Media Creator!!!!!Einfach spitze ihr werdet Nero vergessen!!!Die etwas schlankere Version von Roxio Win On CD wird hier im Board sogar angeboten!!Also unbedingt saugen!! :D

    :drum: :drum: :drum:
  • Was ist genau den so Spitze am Roxio Media Creator ? Kannst du vielleicht etwas mehr ins Deteil gehen, was genau besser im Vergleich zu Nero ist ? Ich brenne seit Jahren mit Nero Boot-CD´s, Audio, Daten, DVD, Images und alles klappt eigentlich bestens. Wenn ich mal auf ein anderes Brennproggi umsteigen sollte, müssen mich hier zunächst einige schlagende Argumente überzeugen können. Also, schreib bitte nochmal was!

    Schöne Grüsse

    hei1911
  • Ich hatte das auch schonmal !! ICh meine mich daran zu erinnern dass es von WINonCD ausgeht ...

    Es ist also glaube ich der Hersteller "Roxio"...
    Das Programm ist wirklich nicht schlecht ... man kann es gleichziehen mit Nero.
    Greetz
    [COLOR="DarkRed"]N0Nam€[/color]
  • Hi,
    das Programm WinOnCD 8 ist totaler Müll ,die Option AUDIO DVD geht zwar,
    brennt aber die DVD Rohlinge kaputt( Lg 4163 & Plextor) keiner geht.
    Muss mit Nero ( das erstellte von WinOn8) brennen -:)
    (Anmerkung : Mit Nero 7 und allen anderen Programmen kein Problem).
    Das Menü für Audio DVD ist schön,aber die Qualität ist übel,und kann nicht eingestellt werden ( Pal Auflösung-Ton geht).
    Ansonsten,sehr schwerfällig-die Install dauerte ewig,vieleicht gehts ja nicht,weil die Version hier im Board ne "gerippte" ist,fehlt vieleicht was ?
    Ansonsten,kann mich nicht überzeugen,Nero verbrät keine Rohlinge,und für Audio DVD bleibe ich bei Audio DVD Creator vo DVD IDLE Hersteller.
    WinOn war damals schon mist,und jetzt isses noch schlimmer ! NÖÖ !
    gruss Tani !