Alten Treiber vor neuem Deinstallieren?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ja soll man auf jeden Fall machen, damit sich die beiden Treiber nicht in die quere kommen. Oder willst du das Spiele auf ein mal ruckeln?? Das kannst du gut mit DriverCleaner machen.
  • Naja, hab eher schlechtes über das Programm DriverCleaner gehört, manchmal konnte man dann keinen Grafikkartentreiber mehr installieren, man wusste nie was kommen würde.
    Ich persönlich bevorzuge seit neuem das Programm "Driver Genius Professional 2005" Dort kannst du all deine Treiber überwachen, d.h. du kannst Treiber sichern, deinstallieren und auch updaten!

    Sehr praktisch. Und ja, wäre besser du deinstallierst den alten Treiber, geht aber auch über Systemsteuerung -> Software, ist aber net sooo gründlich, glaube ich.

    mfG
    CrYstaLX
  • also wenn ich neue treiber update geh ich in den geräte manager und wähle die hardware aus und "treiber aktualisieren" natürlich nur wenn keine setup.exe beim treiber dabei war. falls eine setup.exe vorhanden ist übernimmt die alles. da brauchst nix deinstallieren oder so, der updated den alten treiber auf den neuesten ohne vorher selbst irgendwas zu deinstallieren. also gibt es da keine probleme.

    gl
    FlashOr
  • Wenn du den Treiber nur aktualiesieren willst oder sowas dann macht es nichts wenn du ihn auch noch drauf hast.
    Wenn du aber einen komplett neuen draufziehen willst musst du den alten vorher runterschmeißen , das wäre zumindest angebracht !!!
    Da würde zwar nichts großartiges passieren aber sicher ist sicher.

    Du kannst ja ein Backup machen von den alten Treibern indem du sie einfach auf eine Diskette ziehst. *FERTIG*
    Falls du dann Probleme haben solltest kannnst du ja die anderen wieder draufziehen.
    [COLOR="DarkRed"]N0Nam€[/color]