USB Festplatte wird nicht erkannt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • USB Festplatte wird nicht erkannt

    Hi Leute
    ich hab mir einen IDE to USB switcher geholt und wollte jetzt eine Festplatte extern anschließen aber die wird nicht erkannt. Es gibt zwar ein Signal das etwas angeschlossen wurde aber ich kann nicht drauf zu greifen.
    Woran kann es liegen?
    Danke schonmal
    Cya Phoenix-13-
    Why not?
  • Vllt fehlt dir der richtige USB Treiber schau mal unter Geräte-Manager.
    Ich habe auch ein IDE to USB switcher dabei sind auch treiber schau mal bei dir nach vllt helfen ja die.
    Mfg
  • also es gibt ein signal?
    hast du vielleicht einen bestimmten treiber vergessen?
    oder:
    vielleicht schaust du ja falsch im Arbeitsplatz nach, was ich aber bezweifele, denn auch externe festplatten werden nicht als wechseldatenträger, sondern als Lokale Festplatten bezeichnet.

    Naja vielleicht könnte es auch am jumper liegen. Steck ihn doch einfach mal auf Slave wenn er als Master draufsteckt. Oder eben umgekehrt...

    hoffe konnte helfen

    mfg Delle
  • @Marius

    Win98 braucht für externe Platten oder Sticks.. Treiber

    Erst seit NT sind diese im Windows integriert

    Ich würd mal ein Blick in den Geräte Manager werfen ob da irgendwelche Fragezeichen oder Ausrufezeichen bei deiner Platte sind und ob der Status einbahnfrei is.

    Ich würd eher auch Firewire nehmen

    mfg
    Wurzel
    [SIZE=2]Kennst du den Ort wo keiner lacht? Wo man aus Menschen Idioten macht? Wo man vergisst Lust und Tugend? Das ist die Schule, Grab der Jugend![/SIZE]
  • Hallo,

    also erstmal zur Wiederholung meiner Vorgänger: WinXP hat alle nötigen Treiber intergriert. Es hängt meiner Meinung nach mit dem switcher zusammen. In der Beschreibung müßte stehen, ob man die HD als Master oder als Slave jumpern muss, damit sie korrekt erkannt wird.

    hrsulbo
  • könnte auch sein das die windows der festplatte keinen laufwerksbuchstaben zugeordnet hat!
    war bei mir letztens (bei windows 2003 server), windows sagte mir zwar das sie angeschlossen ist aber wurde nicht im arbeitsplatz angezeigt!
    schau einfach mal unter datenträgerverwaltung!
    mfg
    [SIZE=1]Uploads: #1 #2 #3 #4 #5 #6 #7 #8 #9 #10 #11 #12 ~ 19,5GB[/SIZE]
    [SIZE=1]Bevorzugt:..Flow17..,..Memphis..,..Psycho..[/SIZE]
    [SIZE=1]Blacklist: [SIZE=1]Prongo, Giotto, jackass999, Mafrojo, FraGG3r[/SIZE][/SIZE]
    [SIZE="1"]Mein Rechner: CPU: Intel Core2Extreme [email protected] GHZ CPU-Lüfer: Zalman CNPS 9500 LED Mainboard: Asus Striker Extreme RAM: Corsair XMS2 Dominator 4GB DDR2
    Graka: XFX 8800 GTX XXX[/SIZE]
  • Ich tippe auch mal auf eine fehlende formatierung und parttion.
    eigenmtlich der standardfehler bei einer neuen HDD...;)

    Auf Arbeitsplatz nen rechts--klick machen, dann auf verwalten.
    Unter Datenträgerverwaltung findest du dann deine Festplatten.
    Aktive sind blau hinterlegt, unformatierte schwarz.
    Nun nurnoch rechts-klick auf die neue und formatieren auswäheln.
    Als letztes nur noch ne partition oder mehrere erstellen und gut ist.
    Jetzt kannst du sie ganz normal benutzen. ;)
  • Ich hab sowas auch mal gehabt ... Ich hab so um die 5 USB Anschlüsse an meinem Rechner davon haben 3 als ich den PC bekommen habe nicht funktioniert.. nachdem ich das reklamiert habe ging es wieder.

    Prüfe doch mal deine USB Hubs und die Hardware und poste dann was passiert.
    Ich denke wirklich dass es daran liegt
    Mit dem Gerät ist also alles in Ordnung nur der Hub ist im Arsch
    [COLOR="DarkRed"]N0Nam€[/color]