Notebook Cebop HEL

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Notebook Cebop HEL

    Hy,
    Möchte mir bald ein Notebook zulegen.
    Habe dieses Angebot gefunden:
    h**p://www.cyberport.de/item/1104/1002/0/56781/cebop_HEL_700_-_Pentium_M_750_102480_DVDDL_15WXGA_Go6600_g_ohne_BS.html?APID=204

    Jetzt die Frage:
    Was meint Ihr dazu ???
    Ich möchte spielen (BF2, San Andreas, ...) und 3D-Modellieren (viel RAM).
    Die GrafikKarte scheint ganz gut zu sein.

    MFG
    Minotaurus
  • Den Arbeitsspeicher kann man ja noch weiter aufrüsten, also daran sollte es erstmal nicht scheitern vielmehr benötigst du eine Leistungsstarke Grafikkarte.
    Genau kann ich dir leider nicht sagen wie gut eine Geforce 6600Go ist - vermutlich hat diese nicht sehr viel mit einer 6600GT zu tun sondern wird eher eine abgespeckter Version sein.

    Ich würde dir aber trotzdem ein anderen Notebook empfehlen:
    Laut der Zeitschrift "Notebook" war der Samsung 1730II eines der schnellsten und vorallem eines der Notebook was am längsten konnte 5-6Std.
    Ich selber habe mir diesen gekauft und bin mehr wie zufrieden, Age of Empire 3 locker spielbar, kann ja mal testen wie Battlefield 2 läuft.

    hier mal der Link:
    h**p://www.cyberport.de/item/1118/1002/0/59955/samsung-x20-xvm-1730-ii--pentium-m-740-1024100-dvd±dl-15zollsxga+-x600-g-xph.html

    Aber insgesamt werden sich die Notebooks nicht mehr viel nehmen maximal von der Ausdauer und vom Support und da liegt Samsung meilen weit vorn.
  • bei den mobilen grafikchips kann man nicht genau sagen wie schnell die chips in den jeweiligen notebooks sind. dies liegt vor allem daran dass der notebookhersteller entscheidet auf welche taktfrequenz er den garfikchip taktet.
    meistens wird die taktfrequenz auch nirgends erwähnt so dass man eigentlich die katze im sack kauft.
    im allgemeinen kann man sagen dass die go und mobility-chips bei voller taktfrequenz den desktopmodellen in nichts nachstehen, aber es kommt ja hauptsächlich auf die taktung an...
  • Hi,

    das hört sich echt nicht schlecht an... aber warum willst du gleich BF2 daruf zocken ???

    Auf nem Laptop, vielleicht läuft es ja ganz gut, aber da ist dann noch das Problem mit der Maus... ich kann mir nicht vorstellen, BF2 mit dem Mousepad am Notebook zu zocken...

    Außer du kaufst es dir um es irgendwo hin mit zu nehmen, z.B. zu einem Freund, aber unterwegs zocken geht sich damit garnicht glaub ich...

    Also zu der Frage, ob die Spiele laufen ...

    Ich glaube ja, denn die neuen Notebooks werden oft unterschätzt. Und die GraKa ist ja auch nicht von schlechten Eltern.

    Ciao

    MfG
    DJVAPCIC
    [SIZE="0"]
    ×._.·´·._.·´¯)· My ViPs: SoNy, RhOdOn`, jockel·(¯`·._.·´·._.×
    ×._.·´·._.·´¯)· UpZZ: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ·(¯`·._.·´·._.×
    ×._.·´·._.·´¯)· ProfiL·(¯`·._.·´·._.×
    [/SIZE][SIZE="1"]
    Als ich von den schweren Folgen des Alkoholismus gelesen habe, gab ich sofort das lesen auf !
    [/SIZE]
  • hmmm sieht nicht schlecht aus!
    dennoch würde ich ein notebook exstra für spiele nicht kaufen,aber du willst ja noch modellieren!
    wie gesagt ist nicht schlecht der notebook, ich wünsche dir viel spass damit wenn du es dir kaufst!
    MFG
  • Hi,

    also fürs 3d Modeling / ANimation etc. brauchst du aufjedenfall mehr Arbeitsspeicher. Wenn du diesen Notebook aufrüsten kannst, dann denke ich dass es keine probleme geben sollte, wobei ich jedoch bischen skeptisch in sachen Grafikkarte bin...aber preis / Leistung denke ich dass es schon in ordnung ist. Aber nicht vergessen: mehr ram, mehr power in Modeling!
  • Djvapcic schrieb:

    Auf nem Laptop, vielleicht läuft es ja ganz gut, aber da ist dann noch das Problem mit der Maus... ich kann mir nicht vorstellen, BF2 mit dem Mousepad am Notebook zu zocken...


    Es gibt auch Mäuse für den Laptop und dann geht es :D
    Spiele selber Age of Empire3 mit maximaler Einstellung auf dem Laptop, macht keinen Unterschied zu meinem Desktop PC. :D