Komische Internetseiten

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Komische Internetseiten

    Hallo, FSBler

    Habe seit kurzem ein Problem, nämlich wenn ich de Internetverbindung aktiviert habe und den Rechner unbeaufsichtigt sthehen lasse, für ca 10 min, sieht es bei mir so aus:


    Und manchmal kommt diese Meldung:


    Diese Seiten öffnen sich auch, wenn der Browser niht an ist, der Browser öffnet sich dann automatisch. Manschmal passiert das auch bei Systemstart und dan bleibt der Rechner hängen und wenn ich im Bord was mache und immer diese Seiten kommen - Das Stört ungemein!

    Ich habe den Rechner auf Spywhere überprüft, aber ich finde immer nur: (mit Zone Alarm v6 Pro)
    4 Stück - die werden aber automatisch dleted und danach ist es immer nch Gleich!

    Ich hoffe mir kann jemand helfen - Vielen Dank im Vorraus

    mfg Computer


    PS: @Mods Hoffe, ich habs ins rictige forum gepostet, wenn nicht bitte ich um Entschuldigung!
  • Hi,

    jo des ist auf jeden Fall Spyware. Hatte so ein ähnliches Problem auch, bis heute. Probier mal das Programm Webroot Spy Sweeper, das war auch das einzigste, dass mir geholfen hat!
    Einfach über Google suchen, Demo laden, installieren aktualisieren, scannen und dann post mal dein HJT File!

    Ciao
    [SIZE=1]- - Blacklist - Verwarnungen - Ups --[/SIZE]
    [SIZE=1]Ich klicke 2 mal täglich die Google-Anzeigen, und du? Tu was für ein besseres Forum![/SIZE]
  • Vielen Dank für eure Antworten

    Das mit dem Logfile hab ich ausprobiert, da hat er diesen Pfad angegeben:
    D:\WINDOWS\Q29tcHV0ZXI\command.exe


    Aber diesen Pfad konnte ich nict finden und den Prozess im Prozessmanager nicht beenden, da eine Medung kam Zugroff verwweigert

    mfg Computer
  • Haste du überhaupt in den Ordneroptionen eingestellt, dass alle Ordner angezeigt werden sollen? Desweiteren, hast du versucht die Datei im Windowsbetrieb oder im Abgeischerten Modus zu beenden?

    Falls du die Datei doch noch finden kannst, aber nicht löschen, wegen "Zugriff verweigert" etc. versuch mal das Programm "Unlocker"!

    mfG
    CrYstaLX
  • Ja ich hab eingestellt dass ich alle Dateien sehen kann
    Und ich war mal in dem Supportforum von hijackthis da war jemand mit dem gleichen Problem und der hat dann geschrieben man sill sich eien Batch-Datei herunterladen und ausführen - hab ich auch gemacht nach Anleitung Und jetzt hab ich ein ganz anderes Proble:
    Immer wenn ich hochfahre, kommen sobald der Desktop gelden ist ALLEProgramme. Sie führen sich von selber aus, hammer schnell immer weiter nacheiender und man kann nichts amchen ausser holflos zusehen.selbst nach nem Neustart kommt das gleiche. Im Task-Manager kann ich auchnichts machen, denn ich kann mit der Maus nichts aiswählen, weil sie immer vom einen Punkt zum Anderenspringt, so schnell dass man sie fast nicht sieht!

    Ich hoffe, mit kann jemand helfenm sonst muss ich formatieren - und das wäre schei***

    mfg Computer


    Ok - hat sich wieder erledigt! lag nur an einer neuen Maus!
    Edit:
    Bei mir kommt nach na Zeit von ZoneAlarm - command.exe möchte auf das Internet zugreifen...... Da klick ich immmer auf verweigerun aber die Seiten öffnen sich trozdem!!
  • Könnt sein, dass du ne .bat Datei im Autostart drin hast und beim Start sämtliche Programme öffnet, ohne Ende!
    Aber wenn du im Abgesicherten Modus startest, könntest du meine Vermutung überprüfen und mal bei Start->Ausführen->msconfig unter Systemstart schauen, ob da irgendeine Datei drinne ist, die du vom Namen keinem Programm etc. zuordnen kannst!

    mfG
    CrYstaLX
  • Gut das Problem mit den programmen wäre gelöst, die immer starten
    Und die datei command.exe hab ich auch gefunden - ich kann sie aber nicht löshen!
    Fehlermeldung:
    Zu wenig Debugg-rechte (Ich hab nen ADmin-Konto)
    Konnte sie so nicht beseitigen!

    mfg Computer

    Ich kann gerne diese Logdatei einfügen, wenn e euch hilft!
  • Verusch mal folgendes:
    Start -> Ausführen -> services.msc -> OK -> Rechtsklick auf Command Service (cmdService) -> Eigenschaften -> "Starttyp" deaktiviert und "Dienststatus" beenden einstellen -> Übernehmen

    Danach solltest du den kompletten Ordner löschen können!

    mfG
    CrYstaLX
  • Das hat leider nicgt funktioniert!
    Den Systemdienst ab ich zwar gefunden, ich habe auch deaktiviert, dass er immer Startet,
    aber bei Systemstart erscheint er trozdem
    und Beenden kann ich ihn gar nicht!

    mfg Computer
  • Naja, hab mal ein bisschen gegoogelt und hab herrausgefunden, dass es sich um den Trojaner BUDDY handelt. Mal schauen ob ich noch was finde, um ihn noch zu löschen, hab aber in diversen anderen Foren Ratschläge gelesen, die meinten, es sei besser gleich zu formatieren. Da der Virus wohl aus deinem System einen schweizer Käse macht ;)

    mfG
    CrYstaLX