DVD-Brenner

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo

    könnt ihr mich mal beraten :confused: ,welchen DVD-Brenner ich mir kaufen sollte ?
    ich hab bis jetzt nur einen CD-Brenner und hätte gerne einen einigermaßen guten DVD-Brenner (also bitte keinen Billig-Schrott :fuck: )

    was bekommt man denn da so für 50-55€ ?
    links wären auch cool :löl:

    vielen dank
    -Ixam
  • also ich hatte schlechte erfahrungen mit NEC, doch habe auch viel gehört das er nicht schlecht wäre!
    dennoch empfehle ich dir einen von LG!
    meiner ist auch von LG, du kannst einen zwischen 50-60 euro finden!
  • Hi,

    ich schließe mich ronk und Moddingfreak auf jeden Fall an. Ich selber hab sehr lang mit Plextor Brennern gebrannt. Und die haben mich immer wieder umgehauen.

    Also auf jedenfall mit dem Rest nicht zu vergleichen....

    Ciao

    MfG
    DJVAPCIC
    [SIZE="0"]
    ×._.·´·._.·´¯)· My ViPs: SoNy, RhOdOn`, jockel·(¯`·._.·´·._.×
    ×._.·´·._.·´¯)· UpZZ: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ·(¯`·._.·´·._.×
    ×._.·´·._.·´¯)· ProfiL·(¯`·._.·´·._.×
    [/SIZE][SIZE="1"]
    Als ich von den schweren Folgen des Alkoholismus gelesen habe, gab ich sofort das lesen auf !
    [/SIZE]
  • ronk schrieb:

    also die mit abstand besten dvd-brenner kommen aus dem hause plextor.
    in jeder bedeutenden computerzeitschrift und in jedem bedeutenden online-mag werden die brenner von plextor als referenz genommen.
    ich selber besitze einen px 712a und bin einfach nur immer wieder erstaunt wie geil das teil ist.
    plextor liefert super tools (plextools) mit und bietet eine gigantische fülle von einstellungs- und konfigurationsmöglichkeiten bei den brennern.
    ein plextor 712a bekommt man schon sehr günstig,d a es bereits den nachfolger (px-716a) gibt. der unterscheidet sich aber nur in der maximalen brenngeschwindigkeit vom 712a.
    da es eh keine 16x rohlinge gibt macht es meiner meinung nach auch nicht sehr viel sinn dann einen 16x brenner zu kaufen.
    besonders gut ist die brennqualität von plextor die man auch mit den plextools (natürlich nur als anhaltspunkte, sonst müsste man die rohlinge ins labtec-labor nach schweden schicken) überprüfen kann.
    also ich bin vollkommen überzeugter plextorfan!
    ich kann dir die brenner nur sehr ans herz legen, du wirst wirklich überrascht sein was es doch noch für unterschiede gibt...
    Nett geschrieben aber was soll er mit einer Brenner der mindestens 75€ OHNE Versansdkosten kostet.
    ---
    Nutze mal die Suchfunktion zu dem Theama und sieh Dich im Brennerfrorum ein wenig um.Dabei wirst Du auf immer wiederkehrende Antworten treffen.