WINXP SP2 Sicherheitscenter

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • WINXP SP2 Sicherheitscenter

    Moin,

    beim Start bleib der PC ewiglang hängen, nach ner gewissen Zeit kommt dann vom Sicherheitscenter, dass der PC nicht sicher sei obwohl wenn ich dann drauf gehe alles aktiviert ist. Da das aber jedesmal beim start kommt und es mich echt ankotzt, kann mir vielleicht jemand sagen wie ich den Fehler beheben kann?

    THX
    xcool
    >>>-- Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie -- <<<
  • Hast du kein Antiviren Prog?? Eigentlich ist ein Prog mit ner Hardware/software Firewall + ein paar Tool á la Spybot und Adaware und XpAntispy besser als dieses dämliche Sicherheitscenter (sry ist aber so). Ich würde es dann nämlich ganz deaktivieren. Vergiss dann nicht, deinen AntivirenProg zu aktualisieren.

    lg eagle
    Signatur ist langweiligggg
  • Falls es bei dir der Fall wie bei simpson89 sein sollte, kann man solche Meldungen auch ganz einfach unterdrücken: Du öffnest dein Sicherheitscenter, dann geh auf "Warnungseinstellungen des Sicherheitscenters ändern" und machst halt den Hacken bei Virenschutz raus ;)

    mfG
    CrYstaLX