von aol zu ??? (vielleicht congster)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • von aol zu ??? (vielleicht congster)

    moin, habe jetzt noch AOL DSL Flatrate 1mbit für knapp 20€ und ich möchte jetzt gerne wechseln, weil ich nur probleme mit aol habe :mad: und weil mir 1mbit zu langsam ist.

    was ich möchte: 6mbit :D und eine richtige flatrate, also keine volumenbegrenzung und so.

    habe schon viel gutes über congster gehört, bloß ich steige da nicht so richtig durch:confused: , mit den ganzen preisen und hier anmelden und da anmelden und wechsel usw.

    habe da irgendwas gehört, das man sich bei t-com (oder so) eine flat holen muss und dann bei congster noch irgendwas :confused: usw., wie gesagt ich steige da echt nicht durch. (bin noch newbie auf diesem gebiet)

    könntet ihr mir vielleicht erklären wie das da alles abläuft,was ich machen muss,was ich alles brauche und wie teuer das alles ist (6mbit+richtige flatrate)

    oder gibt es vielleicht noch andere gute und billige anbieter. wäre echt super wenn ihr mich beraten könnt. aber erst möchte ich das über congster wissen. (wie teuer, was ich brauche usw.)

    sorry für die ganzen fragen und hoffentlich steigt ihr da durch, was ich hier geschrieben habe :D

    ich bedanke mich schonmal :)

    mfg pcfreak
  • Moin moin
    Bin bei freenet
    DSL 6000 kosten 24,90
    Flatrate ohne Begrenzung 8,90 wobei der Vertrag über 18 Monate läuft und die letzten 6 Monate keine Flatgebühr anfällt.Also im durchschnitt knapp 6 € im Monat
    Neuerdings haben sie auch in 24 Städten ne City Flat für 4,90 :(
    Immer diese Bevorzugung der Städter :würg:
    Du machst den Wechsel am besten über deinen neuen Provider per Tel ,so kannst du gleich alle Fragen klären.

    Wo soll dein Link hinführen ? Zur Startseite ? :D
  • Hallo pcfreak!
    Ich habe vor kurzem auch die Frage gestellt, das Thema hieß "Wechseln von AOL zu congster?", hab dort eine ähnliche Frage gestellt und nun kann ich dir aus meiner Sicht versuchen zu erklären, wie das alles abläuft ;)

    Also, um zu congster wechseln zu können, brauchst du einen T-DSL anschluss, den solltest du ja schon haben ;) Wenn du ne schnellere Leitung nutzen willst a la DSL 6000 (wenns bei dir Verfügbar ist) musst du das bei der T-Com beantragen.

    So, nun noch zum eigentlichen Wechsel von AOL zu congster.
    Du gehst auf die congster website und füllst dort das Wechselformular aus, dieses druckst du aus, und kannst es per FAX an AOL schicken. Später erhälst du von AOL an deine AOL Mailadresse die Kündigungsbestätigung.

    Diese sagt aus, dass du ab dem nächsten Bezahltermin gekündigt wirst.

    Am letzten Tag vor der Bezahlung bei AOL, kannst du dich dann bei congster registrieren, und erhälst deine neuen Zugangsdaten wenige Minuten später per Mail.

    So, hoffe, du hast es ein wenig verstanden, falls noch Fragen auf sind -> Thing oder fide haben mir auch geholfen ;)

    mfG
    CrYstaLX
  • moin, ich danke euch für eure antworten.

    ich wollte einen anderen provider, weil ich mit aol nur problem habe, deswegen wollte ich da weg.

    habe da mal eine kurze frage. kann ich das Wechselformular auch per e-mail zu aol schicken, weil ich leider kein faxgerät habe.

    achso nochwas, was ist mit den ca. 50€ muss ich die auch bezahlen. und was ist mit den ca. 100 euro???

    habe mir jetzt das hier ausgesucht.

    congster.de/0_popup/tdsl6000.html?booking=

    und das t-dsl 6000 hier
    t-com.de/is-bin/INTERSHOP.enfi…=gJUKmCI0LaQAAAEAGTMfCP_O ist das soweit richtig??? oder fehlt noch was

    aber ich habe gesehen das die flat bei congster nur noch bis zum 30.11 geht und das blöde ist das bei mir jeden monat am 10 abgebucht wird. und ich erst am 10ten gekündigt werde, aber da gibt es die ja garnicht mehr :confused:

    oh man fragen über fragen.

    sorry wegen den ganzen fragen.

    danke

    mfg pcfreak
  • Wenn du keine neue Hardware braucht, kann ich dir meome empfehlen.
    Da kostet die Flatrate 6.90 und seid dem ich da bin habe ich noch keine Probleme damit gehabt.
    Die Verbindung ist schnell und klappt immer.

    Das ist zumindest der günstigste Anbeiter den ich bisher gefunden habe.