welche grafikkarte ist billig aber hat ne gute leistung?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • welche grafikkarte ist billig aber hat ne gute leistung?

    sie muss nicht die beste sein aber sollte zu meinem rechner passen......also welche sollte ich nehmen?
    mein rechner:
    1,8 GHz AMD Athlon
    512 MB Ram

    es sollen natürlich neue spiele auch kit guter qualität laufen!
    für max. 200 €
  • Ja, ich kann mich nur meinen Vorrednern anschließen. Der ram is n bisschen wenig, der Prozessor is noch grad ausreichend, da würde ich an deiner Stelle entweder die schon vorgeschlagene Karte nehmen oder ne 6600/gt.
    Hast du AGP oder PCIe??

    Hackmanno1
  • ist doch alles überteuert. Der Prozzi drosselt die bis jetzt genannten Karten sowieso

    Also : Zu deinem System passt maximal ne Geforce 5xxx Kostenpunkt ~ 50 €. Mit dem restlichen Geld kaufst du dir noch nen 512er Riegel und sparst den Rest, damit du dir demnächst anständiges Mobo + Prozzi holen kannst

    Mein Tip
  • Freunde bitte lest den Startpost richtig.
    Ich kann doch keine ATI 800GT/Pro zusammen mit einem AMD 1,8Ghz Prozessor laufen lassen.Zumindest nicht so das es ein ausgewogenes System darstellt.
    Nicht nur nach dem Geld sehen auch die Config.
  • ich werd mir aber glaube neues zeug holen! also ne grafik karte sowieso....und nen zusätzlich ram! und was für nen prozessor? welcher eignet sich gut für nich so viel geld und welche grafikkarte? bitte genaue beschreibung!
  • also die geforce 6800 ist besser als die 6600 gt, kostet aber genausoviel

    hier mal ner bescheibung

    Die Leadtek WinFast A400 TDH ist mit der GeForce 6800 GPU und 128 MB DDR-Speicher ausgestattet. Der Speicher ist über ein 256-Bit Speicherinterface angebunden und in Zusammenarbeit mit insgesamt zwölf Pixel-Pipelines ergibt sich eine atemberaubende 3D-Performance, die seines gleichen sucht. Die Grafikkarte der sechsten GeForce Generation ist mit einem VGA-, DVI- und S-Video Ausgang ausgestattet, so dass nicht nur CRT-Monitore, sondern auch digitale Flachbildschirme und Fernseher angeschlossen werden können.

    für prozi müsste man wassen was dein board fürn sockel hat. sockel a?
  • Auf dein Board passt maximal ne XP3200+ für 115€.

    Da du eh fast alles aufrüsten müsstest, würde sich schon fast nen neues System lohen.
    Das wird aber erheblich teuerer als die 370€ jetzt. Schätze mal knapp das doppelte.
    Aufrüsten ist immer so ne Sache, wenns günstg bleiben soll.
    Meist ist es besser man beisst die Zähne zusammen, spiel noch länger mit dem alten System und spart mehr. Dann holt man sich ein System, welches teurer, aber dafür uptodate ist. Dann hat man ertsmal wieder 1-2 Jahre ruhe.

    Andernfalls hinkst du die ganze Zeit hinterher und bist ständig am aufrüsten, weil irgendwas so alt ist, das nix mehr geht. Im Endeffekt meist der teurere und leidigere Weg.
    Das bleibt aber ejdem selber überlassen. ;)

    Wichtig bei allen Sachen rund um den Computer.
    Man darf nicht immer versuchen das neueste haben zu wollen. Das geht nämlich nicht. Kaum ist es eingebaut, schon veraltet. Wer nicht gerade Millionär ist muss halt mal die Zähne zusammenbeissen und die Details auf low stellen. ;)
  • Insgesamt schließe ich mich meinen Vorrednern an. Spare lieber noch etwas, warte bis nach weihnachten und dann kann es losgehen vielleicht so ein System:

    ASUS A8N-E, Sockel939 - ca. 99€
    CPU ich würde dir nen 4000+ empfehlen jedoch ist der noch ziemlich teuer - 344€ ist sogar noch besser wie ein AMD64 4200+ X2
    so aber mindestens solltest du nen 3000+ nehmen - ca. 122€ Lüfter ca. 30€
    RAM 2x 512MB Ram von Samsung - ca. 110€
    Graka PCI Express - X800GT 180€ oder X800XT für 275€

    da wärst du im günstiges Fall bei 541€ und im teuersten 858€ ne Überlegung ist es auf jedenfall wert.
  • also nochmal! ich werd mir n ganzes system neukaufen! und wollte da nun mal wissen was da so auf dem markt ist! möglichst billig! aber die neusten spiele wie battlefield 2 sollten in voller graphikqualität gut laufen! danke!
  • Billig und volle Grafikqualität wirst du nie bekommen.
    Ausser du spielst 2+ Jahre alte Spiele...

    Du wirst immer nen Kompromiss finden müssen.
    Entweder volle Qualität und teuer
    oder niedrige/mittlere Qualität und günstig
  • Hm...Leutz....muss hier ma mein System bekannt geben.
    Also ich hab mir in den letzten 2 wochen alles so zusammen gekauft. Gleich vorweg...ich hab noch keine Ahnung, wie das neue System ist. Vllt. könnt ihr nebenbei ja erwähnen, ob ihr es für ausgewogen haltet. Also folgende Komponenten:

    AMD Athlon 64 3700+
    Kostenpunkt: 234,9€

    Sapphire Radeon X850XT ViVo
    Kostenpunkt: 300€

    1024MB MDT Doublesided Ram
    Kostenpunkt: 84€

    Asus A8N-E
    Kostenpunkt: 87,72€

    Zalman 7700Cu CPU-Lüfter
    Kostenpunkt: 38,96€


    Also ich denke für den insgesamten Preis von 746€ (ja, is nicht ganz billig der Spaß) bekommt man doch schon ein ganz gutes System...Natürlich könnte man auch noch ne X1800 nehmen, aber die ist atm noch sehr teuer. und wenn du in solch ein System investierst und irgendwann wieder aufrüsten willst, brauchste kein neues Board zu kaufen, weil AMD den Sockel939 fürs erste behalten will.

    Have fun,

    mfg Fireblade
  • tja meister falsch informiert wa. also für 939 gibts erstmal ä nix mehr weil sockel M2 kommt mit only dual und ddr2. und dann noch sockel F für den serverbereich mit über 1000 "pins", sind aber keine pins mehr an der cpu sondern wie bei 775 der scheiß mit den federstiften auf dem board. soviel zu zukunft und sicherheit von sockel 939 :D
    Mein Rechenknecht | surf machine | 5,5 TB Fileserver | HTPC | DELL Vostro 1310 <-- kommentare sind natürlich herzlichst erwünscht! :D
  • doch es soll glaube ich noch der fx59 oder so kommen hab da nicht so viel ahnung und ein duallcore 5000+ bin ich der meinung das ich das mal gelesen habe :)

    (edit) so steht es bei gamestar

    AMD
    31.10.2005, 20:32 Das letzte Stündchen für Single-Core?
    AMD
    Für Single-Core-CPU Liebhaber könnten langsam aber sicher harte Zeiten ausbrechen; für die Gerüchteküche nicht!. Wie es scheint, will AMD innerhalb der Athlon 64 FX-Serie nur noch einen Single-Core-Prozessor auf den Markt bringen. So soll vor einigen Tagen eine bislang unbestätigte Preisliste von AMD im Internet aufgetaucht sein, die zwei neue Prozessoren aufführte. Zum einen den Athlon 64 X2 5000+ - bekanntermaßen eine CPU mit zwei Kernen und zum anderen der Athlon 64 FX-60, dem man bereits nachgesagt hatte, er würde ebenso mit zwei Kernen ausgeliefert werden. Der Inquirer behauptet aber jetzt, es würde sich dabei um den letzten Prozessor der FX-Reihe mit nur einem Kern handeln; etwaige Nachfolgermodelle würden bereits Dual-Core sein. Desweiteren wollen die Briten herausgefunden haben, dass sich AMD bereits stark auf den neuen Sockel M2 vorbereitet und der Athlon 64 FX-60 den letzte seiner Art für den Sockel 939 darstellen soll. Im übrigen soll die CPU mit einer Taktfrequenz von 3,0 GHz laufen und ebenso für den neuen Sockel M2 verfügbar sein. Spätestens Anfang nächsten Jahres sollten wir mehr wissen; AMD hält sich nämlich momentan mit Bestätigungen, wie auch Dementi zurück.
  • Der Sockel 939 wird der zukünftige Sockel A Nachfolger.
    Heisst es wird nicht mehr weiter entwickelt, aber zu bekommen wird er wohl noch die nächsten 2 JAhre sein.
    Nicht toll, aber immer noch besser als S754 oder 940. ;)

    Übrigens, der M2 Sockel soll der erste mit über 1000 Pins werden, ist sowas wie nen Schallmauerdurchbruck. Ähnlich dem ersten 1GHz Chip. ;)

    P.S.: Dein System ist ganz gut gelungen wie ich finde... ;)
  • Und gerade jetzt sollte man noch bis nach Weihnachten warten, kommt der neue Chip geht der 939 4000+ in den Keller - dieser wird ja nicht sofort abgesetzt genau wie die anderen!

    Also noch ne weile warten, dann purzeln die Preise und man bekommt nen gutes System für wenig Geld.
  • [B]da muss ich matthiasle recht geben! die werden alle billiger werden! aba ich fang trotzdem schonmal an zu sparen! naja ich hab eign ni son gutes system aba schlacht um mittelerde kann ich voll spielen! und das is schonma was! XD naja dann werd ich lieber noch abwarten bis das zeug billiger wiord! und warte bis der neue chip raus is!
    [/B]
  • @jackass....sorry, aber irgendwie gehst du mir auf den Sack. Der einzige der hier nicht richtig informiert ist, bist DU. Alle andren haben recht. Es werden noch weitere CPUs für den Sockel hergestellt. Such doch einfach mal bei google.de unter AMD Roadmap. Dann solltest du irgendwann auf die Liste von AMD stoßen.
    Und wieso kackst du mich immer an, wenn ich was poste? Find das ehrlich gesagt ziemlich unfreundlich. Schon bei NFS war das so, wo ich nach Tuningteilen gefragt hab.

    Naja, gibt immer solche und solche....
  • @Fireblade96SE
    wenn du meinst. sind die auch offiziell oder soll ich dir auch eine malen? so mit nem 6000+ für 939? informier dich ma auf richtigen seiten darüber.
    is jetzt auch egal, du wirst es in den nächsten 6 monaten selber sehen.
    939 is so gut wie abgeschrieben. klar kann man den noch kaufen, 754 und 462 kann man auch noch kaufen.
    Mein Rechenknecht | surf machine | 5,5 TB Fileserver | HTPC | DELL Vostro 1310 <-- kommentare sind natürlich herzlichst erwünscht! :D
  • @Waldläufer
    Du must nicht denken das Du mit geschenkten Acc. auf biegen und brechen dankes sagen Spam Posts ohne Ende schreiben kannst bzw. öfters ins Off- Topic abgleistest.Zu dem Thema wurde alles ausführlich gesagt.

    *geschlossen*