Lesefehler auf DVD

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lesefehler auf DVD

    HY!
    Ich habe das Problem das ich 20 DVDs (Film) Brennen sollte aber leider sind alle DVDs ab ungefähr 90-95% beschädigt oder zu schnell Gebrannt worden also habe ich durchgehen von 90% bis 100% Lesefehler und das dauert!
    Wie kann ich die DVDs im handumdrehen oder um einiges schneller Brennen?

    Ach ja ich Benutze Alcohol 120%
    und habs auch schon mit mehreren DVD Laufwerken versucht. DVDs sind auch nicht zerkratzt (wie neu)


    Eine Frage noch:
    Wenn ich bei Alcohol Image erstellung abbreche und die vorhandeneDatei einfach auf DVD Brenne, funktioniert dann der Film am Player noch?
  • Hy zurück,

    besorg dir AnyDVD und CloneDVD hier aus dem Board. Die sind hierfür ideal. Starte AnyDVD, welches einen evtl. Kopierschutz ausschaltet. Dann mit CloneDVD ein Image auslesen -falls erforderlich dekodiert das Proggi automatisch auf die maximale richtige DVD-Grösse-, einmal brennen und testen und wenns frunzt, anhand des Images deine restlichen DVD`s anfertigen.

    MfG hei1911
  • Danke erstmal für deine Antwort, aber leider bringt mir Clone DVD v. 2.8.5.1 (neueste) kurz nachdem es anfängt zu Lesen, eine fehlermeldung - leider steht da das ich die Meldung an elby senden sollte da der Fehler beim nächsten Patch behoben werden könnte.
    Any DVD zeigt mir keinen Kopierschutz an!

    Also, alle DVDs die ich brennen sollte sind schon gebrannt - Also sind schon alle filme auf 4,7GB DVDs drauf.

    Ich weis echt nicht mehr weiter!
  • Also, ich will die DVDs zuerstmal auf die Platte Imagen (was leider nicht vollständig geht)!!
    Das Brennen is dan dannach nur noch ein Klax!

    Also ich habe jetzt mal die Image erstellung abgebrochen bei 95% - und gleich mal getestet (nur am PC).
    Nero ShowTime hat mir einen Fehler angezeigt und PowerDVD6 hat das ohne Probleme abgespielt(Menü und alles ist auch dabei)!
    Also ich werds demnächst mal auf DVD Brennen und mal am Heimkino testen.
  • Waldläufer schrieb:

    aber warum brichts du das absichtlich ab?


    LOL - du hast dirs nicht richtig durchgelesen oder Verstanden.
    Also, ich breche ab weil ich ab 95% Lesefehler bei jedem Sektor habe!!!!
    Und wenn ich das jetzt Imagen will dauert das sicher 5-10 Stunden (glaub ich) und soo viel zeit habe ich leider nicht. Ich hab mal ne Stunde gewartet und er war auf 96,5%!
  • Hi Bergara

    Dun hast völlig recht mit Deiner vermutung das die DVDs zu schnellgebrannt wurden.Es liegt auch an den Rohlingen die nicht mit Jedem Brenner optimal zusammenarbeiten.
    Wenn Du Deine DVDs noch retten willst empfehle ich Dir VOB Blancker.Wenns mit dem nicht geht haste keine chance mehr.Ausser noch den Film in einem DVD Player Abspielen und dabei neu aufzeichnen über eine TV Karte oder Video Capture Karte.
    Such mal bei Googel Vob Blancker.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Danke das du das Prog genannt hast.
    Hab die Version gesaugt

    VobBlanker v.2.0.1.0

    Das Problem ist das es da Hunderttausen verschiedene einstellmöglichkeiten gibt und alles auf Englisch ist.

    Ich ab einfach auf Protect all gedrückt und den Prozessvorgang begonnen.
    Leider ist jetzt bei ungefähr 94% die Fehlermeldung gekommen:
    Input error: Reached end of Vob to early

    Hab ich was wichtiges übersehen?