Mein Rechner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi @ all! Ich hab ma wieder nen riesen Probem mit meinem Rechner... :(
    Ich krieg ihn einfach nich richtig zum Laufen.
    Mein Problem ist, dass ich kein Windows installiern kann, denn mitten bei der Installation erscheint immer ein Fehler "Windows muss heruntergefahren werden um Schäden an der HDD zu vermeiden" oder so ähnlich. Habs schon mit XP Home/ Pro / und 2000 probiert, aber immer das gleiche. Sogar das komplette Mainboard + Prozessor und Ram hab ich gewechselt!
    Hardwarelist: MB: MSI K7N415 Pro
    CPU: AMD Athlon 1400+
    VGA: Nvidia Geforce FX 5600 256mb
    Netzteil: COBA PS-300S (300 Watt)
    HDD: Maxtor 80 GB Ata/133 HDD
    DVD Laufwerk
    Hoffe ihr könnt mir helfen. Hab auch schon überlegt ob es am Netzteil liegen kann, denn ich glaub nen Kabel is leicht beschädigt; nur ist dieses Kabel fürn Pentium 4 Strom und deshalb nicht am MB angeschlossen.
  • Wo denn während der Installation taucht der Fehler auf? Kannst du denn deine Festplatte vorher noch formatieren? Ist sie richtig angeschlossen? (ebenso bezüglich der Master/Slave Einstellungen. )
    Oder hast du es vorher auch so am Laufen gehabt?
    Mit deinem Stromkabel, denke eigentlich weniger, dass es etwas damit zu tun hat. Wenn dann dein Verbindungskabel zum Mainboard.

    Gruss!
  • Würde ich dir auch empfehlen, das sieht ganz so aus, als ob deine Festplatte defekt wäre. Ne 80GB platte ist ja auch nicht mehr das aktuellste und falls due ne neue brauchst für weit unter 100€ zu haben.

    MfG xlemmingx
  • es ist aufjedenfall hardware defekt !!!
    ich kenne deine probs !! -leider-
    die hdd ist wahrscheinlich,bei mir war es das mainboard...
    könnte aber auch ram sein oder sogar das cd-dvd laufwerk!
    wenn du nicht zum händler willst,was ja auch teuer ist hast du hoffentlich
    2 ten pc an der hand (eigener oder kumpel zb)
    (nachdem du natürlich progs wie sisoft sandra everest und dr hardware ramtest benutzt hast)
    und baust nacheinander alle deiner komponenten einzelnd ein und testest.
    kostet menge zeit (bei mir waren es 3 wochen)-aber nur so findest du die defekte komponente.
    [SIZE=1][/SIZE][SIZE=1]
    [SIZE=1]Bevorzugt:[/SIZE] [SIZE=1]Sie wissen es :-)[/SIZE][/SIZE]
    [SIZE=1] [/SIZE][SIZE=1][/SIZE]
    [SIZE=1]
    [/SIZE]

  • Formatiere deine Festplatte (nicht schnell) dann sollte das Problem behoben sein, wenn nicht tausche deine HDD mit einer anderen aus und probiere es nochmal.

    mfg mrgame

    p.s. ist die CD zerkratzt oder eine Kopie?
    [size=3]5 Jahre mrgame im FS-B Board !![/size]
  • @ itsjustme
    Bei der Festplatte is alles richtig angeschlossen und gejumpert, an welcher Stelle genau das ist kann ich jetz net sagen.

    hab ma ne andere HDD eingebaut. Hab bei dieser jetzt schon wieder Probleme. Bei der ersten Installation ist der Rechner eingefroren bei der zweiten der gleiche Fehler. :(
    Das is echt zum Würgen! Aber ich werd ma normal formatieren und schauen ob es klappt.
    Übrigens benutze ich ne Original CD (XP HOME).
    BIG THX @ all!
  • Ist ja alles mehr als merkwürdig.
    Wie alt sind denn die Kabel?
    Vielleicht hast du nen Kabelbruch oder irgendwo nen hohen wiederstand.
    Alternative könnte auch, wie schon gesagt wurde, dein MB nen defekt haben.
    Wäre schon fast am einfachsten mal in nen PC-Laden zu gehen, des das mal checkt. Ich hab hier einen, der macht das für 15€.
    Immer noch besser als ständig wa sneues zu kaufen, das evtl. gar nicht defekt ist.
    Und es schont die Nerven....:D
  • Also, wenn du sagst, du hast das gleiche Problem mit einer anderen Platte auch.
    Wie buhei schon gesagt hat, folge diesem Rat. Ansonsten wenn das auch nicht hilft, wird es doch wohl an deinem Mainboard liegen, wäre natürlich bedauerlich. Hast du denn andersrum mal deine Festplatte in einem anderem Rechner eingebaut?