Pizzaweckle

  • Rezept/e

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • moin!!
    REZEPT FÜR PIZZAWECKLE!!!
    Zutaten:
    Brötchen zum aufbacken aus dem supermarkt eures vertrauens (6pack)
    Pizzabelag(Schinken salami pilze käse etc was das herz begehrt)
    Kostenpunkt: um die 5€
    Brötchen ab in backofen und aufbacken so teilweiße, also nicht fertig backen.
    in der zwischenzeit alle zutaten für den pizzabelag kleinschneiden, in eine schüssel geben, durchmischen.
    sobald die brötchen so halber fertig sind, der länge nach aufschneiden und mit dem belag vollpacken...
    wieder in den backofen und solange backen bis der käse braun ist...
    wünsche guten appetit
  • Vielen Dank für die Idee! Werd ich morgen mal ausprobieren.
    //edit: So bei mir gabs des heut als kleinen imbis: ich muss sagen das die Pizzaweckle wirklich gut gescheckt habem. Habs mit tomatensoce meis und käse gemcht :)

    Mach mir sowas ähnliches manchmal mit Toast!

    einfach toast (ungetostet) aufs belch, villeicht noch Backpapier oder Alufolie drunter, muss aber man aber nicht machen.
    Dann mit Tomatensoce und käse, Schinken und Salami... ganz nach belieben, belegen und ab in den Backofen. Ich nehm immer normales Backen ca 200°C und dann bis der käse verlaufen ist und das Toast "getostet". Mann kann auch den Grill anschalten, dann muss man aber aufpassen, weil das tost dann leicht verbrennt!!!
    Ach ja! nich zuviel Tomatensoce, sonst wird des Toast so weich!!
    Lassts euch schmecken!!
    "Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung"