Nero 7 und LightScribe???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nero 7 und LightScribe???

    Hallo, ich habe folgendes Problem.
    Ich habe mir vor ein paar Tagen einen DVD-Brenner von Benq mit LightScribe-Funktion gekauft. Mit dabei war eine abgespeckte Version von Nero 6.*, die allerdings schon LightScribe unterstützte...Allerdings war das kein BurningRom, weswegen ich mir auch die Nero 7 Premiun Edition zulegte. Ich sollte zuerst alle alten Neroversionen deinstallieren und die neue installiern. Das Problem, die neue Version kann kein Lightscribe...Bzw. im Handbuch steht, dass die Hostsoftware für LightScribe installiert sein muss...So, jetzt weiß ich nicht weiter..Habe es auch ausprobiert, Nero 6 nach Nero7 zu installiern, es ging zwar auch, aber wenn ich dann Nero SmartStart gestartet habe stand unter Extras auch kein Lightscribe, bzw. im CoverDesigner auch nicht....Was soll ich machen?

    Danke schon mal im Vorraus!
  • ich konnte es jetzt doch lösen...also dieser Thread hier hat sich erledigt. Wer auch bei Nero 7 LightScribe haben will, muss folgendermaßen vorgehen. Also zuerst mal Nero 7 installiern. Dann in die Regestry rein (Start, Ausführen, "regedit"). Dort den Eintrag "ahead" bei HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Ahead exportieren und dann löschen!
    Dann Nero 6 in ein ANDERES Verzichnis installiern (würde empfehlen, dass es nur die Express Version ist, da alles andere in Nero7 schon drin ist). Dann den exprotieren regestry-Eintrag wieder improtieren (doppelklick drauf). Fertig..Wer brennen will, kann Nero 7 BurningRom starten und zum Lightscribe muss man Nero SmartStart öffnfn und dort unter Extras ist "LightScribe" aufgeführt :)

    PS. Es hätte eigentlich gleich auf Anhieb funzen MÜSSEN!