Problem beim Hochfahren - Startet immer wieder neu *HILFE*

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem beim Hochfahren - Startet immer wieder neu *HILFE*

    Hi,

    ich hab n PC von meiner Tante, wenn man den PC einschaltet kommt immer dieses Bild, mit abgesicherten Modus, dort steht aber nur,

    abgesicherter Modus <-- startet trotzdem neu, JA der geht auch nicht mehr!
    abgesicherter Modus mit Netzwerktreiber <-- startet trotzdem neu
    abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung <-- startet trotzdem neu

    Letzte bekannte funktionierende Konfiguration herstellen <-- startet trotzdem neu

    Windows normal starten <-- startet trotzdem neu


    wenn ich eins anklicke kommt der Windows Lade Balken und danach fährt der runter, man sieht ganz kurz, also wirklich ganz kurz :D einen Bluescreen. Wenn ich das lesen könnte, wüßte ich vielleicht schon weiter.

    Wie kann man das ändern, das er bei einen Fehler NICHT neustartet? <--selbst rausgefunden, vorher F8 drücken :D :depp:

    Was ich schon herausgefunden habe, dass die Partition C: gelöscht wurde, daher denke ich das noch ein Virus oder so drauf sitzt, bzw. jetzt nicht mehr?

    Hatte die Windows CD eingelegt, daher konnte ich sehen, das C: unpartitioniert war.

    Mit welchen Programm könnte ich eine Partition wiederherstellen <-- Möglichst ein sehr gutes das auch hilft :D


    Über eure Hilfe (ich brauche die sehr dringend :D ) würde ich mich sehr freuen.
    Gruß
    Baddy
  • Also, auf C: lag ja denke ich mal dein System,also Windows.

    Wenn da also nix drauf kann er auch nicht davon booten,deshalb der Neustart.

    Das einzige was mir so einfällt wär wohl Knoppix, MTCD etc. zu nehmen und damit versuchen Daten zu retten.

    Ansonsten bleibt halt nur die harte Methode. Neu formatieren und Windows neu draufspielen.
  • hallo,

    das ist das erste zeichen, daß die platte unverhofft, irgendwann,
    den geist aufgeben kann.

    es gibt zwar reperaturprogramme, aber die schließen nur die
    sektoren aus. wenn es nur einzelne und nicht viele sektoren sind, ist
    das noch nicht tragisch, aber wenn sich das häuft, sollte man
    schon eine sicherung zur hand haben, für den fall der fälle!

    mfg
    ich bin, ich weiß nicht wer, ich komme, ich weiß
    nicht woher, ich gehe, ich weiß nicht wohin,
    mich wundert, daß ich so fröhlich bin.
  • Danke Fide, das dachte ich mir schon. Dann habe ich ja nur schlechte Nachrichten für meine Tante.

    Ich werde wohl heute nochmal eine zweite Festplatte einbauen und dann mit Acronis True Image die Festplatte klonen. Dann die Festplatte wieder ausbauen ins ext. Gehäuse rein und mal schauen, was da noch zu retten ist.

    Kannst du mir so ein Programm nennen, dass die defekten Sektoren ausschließt? So eins kenn ich gar nicht. Oder sind das die Programme der jeweiligen Festplattenhersteller? Können die das alle?
    Gruß
    Baddy
  • wenn du die daten auf einer heilen hdd hast bietet dir
    windoof das gute scandisk dafür an :) manche
    markenhersteller bieten auf ihren seiten auch eigene tools an.
    [SIZE=1][/SIZE][SIZE=1]
    [SIZE=1]Bevorzugt:[/SIZE] [SIZE=1]Sie wissen es :-)[/SIZE][/SIZE]
    [SIZE=1] [/SIZE][SIZE=1][/SIZE]
    [SIZE=1]
    [/SIZE]

  • @ BadBoy!

    wie mein vorredner schon erwähnte, windowsprogramm, oder
    vom plattenhersteller, oder den discdoktor von symantec, den
    gibt es aber nur in einem paket, wie systemworks und das solltest
    du dir nicht antun, ergo - windowsboardmittel/hersteller nutzen!

    mfg
    ich bin, ich weiß nicht wer, ich komme, ich weiß
    nicht woher, ich gehe, ich weiß nicht wohin,
    mich wundert, daß ich so fröhlich bin.
  • OK. Vielen Dank an euch beiden.

    Dann werde ich es heute abend nochmal ausprobieren und versuchen die Daten zu sichern. Hoffe das wenigstens die Sicherung klappt.

    Und dann erstmal mit Scandisk rübergehen, bzw. ich werde mal sehen was für ne HD drin ist und das passende Tool runterladen.

    Aber ich werde wohl auf jedenfall die Festplatte formatieren müssen. Hat meine Tante leider pech, die haben auch nie Datensicherung gemacht...

    Ein :danke: an allen!

    Schönen Tag wünscht euch

    BadBoy!
    Gruß
    Baddy