[Info] Dünn gesät: Hier gibt es feste IPs

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Info] Dünn gesät: Hier gibt es feste IPs


    Wer zu Hause einen kleinen Webserver betreiben möchte, braucht eine feste IP - oder DynDNS. Damit ließe sich dann auch ein VPN betreiben. Da das Ganze aber eher nach Profi-Anwendung riecht, gibt es auch entsprechend wenige Anbieter, die feste IPs für Privatkunden im Angebot haben. Für Geschäftskunden sieht das ganz anders aus - allerdings verlangen die Provider dann auch die entsprechend hohen Preise.

    Link zum Original Beitrag
  • Hi rhodon`,

    feste IP ... heist das soviel wie statische IP ???

    Wenn ja, dann soll die sehr gerährlich sein ... Denn bei jedem Anmelden ins I-Net bekommst du eigentlich einen Neue IP aus eine IP-Pool beim Provider ....

    Wenn du jedoch eine feste IP hast, kann jeder der etwas mehr drauf hat locken deine Daten über die IP verfolgen und auslesen ...

    Ich weis ja nicht ... ich hab darüber keine Ahnung, aber das hat mir ein 49 Jähriger Informatiker erzählt (ein Bekannter von uns) und ich glaube der lügt mich nicht an ...

    PEACE !!

    DJVAPCIC
    [SIZE="0"]
    ×._.·´·._.·´¯)· My ViPs: SoNy, RhOdOn`, jockel·(¯`·._.·´·._.×
    ×._.·´·._.·´¯)· UpZZ: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ·(¯`·._.·´·._.×
    ×._.·´·._.·´¯)· ProfiL·(¯`·._.·´·._.×
    [/SIZE][SIZE="1"]
    Als ich von den schweren Folgen des Alkoholismus gelesen habe, gab ich sofort das lesen auf !
    [/SIZE]
  • Man kann auch so, deine Identität herausfinden...statische IP hin oder her..jedoch wenn du, wie in dem Beitrag steht, einen Server eröffnen willst, kommst du um eine feste IP nicht herum..z.B. eDonkey Netzwerk => razorback server...hätte der ne ständig wechselnde IP, würde das ganze nich funktionieren...logisch oder?

    mfg
  • Ach so, ja stimmt ... das hatte ich nicht bedacht. Es geht ja hier um Webserver und nicht um normale Surf-IPs ... aber mit einer immer wechselnden IP (ich meine jetzt beim normalen Surfen) soll es doch schwerer sein dich zu zu vervolgen/nicht möglich oder ??

    PEACE !!!
    DJVAPCIC
    [SIZE="0"]
    ×._.·´·._.·´¯)· My ViPs: SoNy, RhOdOn`, jockel·(¯`·._.·´·._.×
    ×._.·´·._.·´¯)· UpZZ: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ·(¯`·._.·´·._.×
    ×._.·´·._.·´¯)· ProfiL·(¯`·._.·´·._.×
    [/SIZE][SIZE="1"]
    Als ich von den schweren Folgen des Alkoholismus gelesen habe, gab ich sofort das lesen auf !
    [/SIZE]
  • Die IP Ranges sind ja immer zu einem Provider eingeteilt. Und mittlerweile sind die Provider ja verpflichtet, bei vergehen usw deine Userdaten herauszugeben....
    Beim Provider wird ja geloggt, mit welcher IP du wann und wie lange unterwegs bist...