Ram - 2x512 oder 1x1024?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ram - 2x512 oder 1x1024?

    Hi, ich habe mal wieder Kohle, und will sie für
    meine Kiste ausgeben, und zwar hab ich da an
    neuen Ram gedacht.
    Ich habe momentan 2x512 Infineon Original
    Chips drin, die nicht im Dual-Modus laufen
    (warum auch immer?). Jetzt hab ich daran gedacht,
    mir nochmal 2x512 Infineon Original zu holen,
    der kompatibilität wegen. Da gibt es jetzt aber
    Speicher von GEIL, (Link) die sollen
    richtig gut sein und auch im Dual-Modus laufen!
    Ob die jetzt kompatibel zu den anderen
    Speichern sind, das ist jetzt die Frage!

    Also, was soll ich machen?
    Mein System steht in meiner Signatur!
    Danke
    ---IceBold---
    [SIZE=1]Asus NForce4 Ultra A8N-E
    AMD Athlon 64 3000+
    1024MB Infineon DDR400
    AOpen GeForce 7800GT-DVD @ 618/524Mhz
    [COLOR="Blue"]Angels of Death[/color] | [COLOR="SandyBrown"][@od][/color] | [COLOR="Indigo"]Angelsclan.de[/color]| [COLOR="Black"]German CS:S - Clan[/color][/SIZE]
  • zuerst, misch keinen speicher.
    entweder von dem hersteller oder von dem anderen. das kann dir einiges an problemen ersparen ;)

    und ob dein ram jetzt im DC läuft oder nich liegt nur am mobo. es is da völlig egal ob beim ram dualchannel dabei steht.

    an deiner stelle würd ich mir die infineon dazu kaufen, wenn du geil holst werden die sowieso von den latenzen her an deine infineon angepasst, ist also geldverschwendung.

    schon mal mit everest geguckt ob dein ram im dc läuft? manchmal wird das nur im bios nich angezeigt....

    mfg
    [SIZE="1"][LEFT]Meine Groups: Anti-Apple-Gruppe | Sysprofiler | Screenshoträtsel-Rätsler[/LEFT][/SIZE]
    [RIGHT]Mein Rechner[/RIGHT]
    Save the Cheerleader, Save the World.
  • Am besten man hat 2 Riegel anstatt nur einem. 2 gleiche Riegel ermöglichen DualChannel, falls das Mainboard es unterstützt. In Gamez ist der DC nicht so ausschlaggebend für die Performence, da spielen Graka,CPU viel mehr.
  • Also erstmal sind die GEIL garnich so geil, das sind schließlich nur die ValueSerie von GEIL, die Leistung hat jeder MDT oder Corsair ValueSelect, welche nur ~ 40€ pro 512MB kosten würden.

    Zum DC... deine Infineon sollten rein theoretisch auch im DC laufen... wirklich mal mit Everest schaun ;)
    @halskrause... beim A64 liegts doch meist eh nichmehr am Mainboard sondern an der CPU, bzw. am Speicher selbst, weil ja in der CPU jetzt der Speicherkontroller is ;)


    Wenn du jetzt Aufrüsten willst, dann würd ich nochmals 2x512MB Infineon nehmen, denn mit 3 Riegeln, gibts oft Probleme! 2 und 4 Riegel sind am besten. Ansonsten 1GB Riegel
  • Meinste wirklich dass das so ein großer Unterschied ist ... Dafür würde ich kein Geld ausgeben ...
    An deiner Steller würde ich dann noch ein bisschen sparen und sofort 2 Gig holen. Ich meine nur wegen der Quali holste dir genau den selben Speicher eigentlich nochmal ???

    Also Ich würde das tun ... Momentan hab ich noch 512 MB DDR-RAM aber bin ich soweit mit zufrieden ... Irgendwann nächstes Jahr mach ich meinen PC mal extremer!!

    Warum starteste net ne Umfrage? Da kannste dann noch besser die verschiedenen Meinungen sehen.
    Greetz
    [COLOR="DarkRed"]N0Nam€[/color]
  • Dann hol ich mir wohl 1x1024MB!
    Die Meinungen sind ja dahin tendierend.
    So, ich habe bei Everest geschaut, und muss sagen,
    -ich bin wohl zu doof!- Ich find das nicht, jetzt hab ich mir
    CPUZ runtergeladen, und der sagt Single-Channel.
    Ich hab wahrscheinlich die falschen DIMMs genommen,
    weil das kann ich bei Everest sehen, belegt sind
    Channel 2 und 4. Muss halt mal schauen wie ich das Deixel.

    Soll ich jetzt 1x1024MB von Infineon holen? (Link)
    Der hat "nur" CL3, würde sich das auf die Taktrate
    meines Prozessors auswirken? Meine jetzigen haben
    nämlich CL2,5.
    Oder wie würdet ihr das machen?

    Danke schonmal für die gescheiten Tipps!
    ---IceBold---
    [SIZE=1]Asus NForce4 Ultra A8N-E
    AMD Athlon 64 3000+
    1024MB Infineon DDR400
    AOpen GeForce 7800GT-DVD @ 618/524Mhz
    [COLOR="Blue"]Angels of Death[/color] | [COLOR="SandyBrown"][@od][/color] | [COLOR="Indigo"]Angelsclan.de[/color]| [COLOR="Black"]German CS:S - Clan[/color][/SIZE]
  • kauf dir 1 mal 1024 ram, denn wen du dann später wieder gels hast ganst du dir den nochma kaufen. deinen alten kannste ja verkaufen....


    und ja, holl den mit cl3
    [COLOR="SeaGreen"]Frisches Gemüse schmeckt am besten, wenn man es vor dem verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt! *gg*[/color]
  • Bei Infineon gibts eben nur 1GB Riegel mit Cl 3 bei DDR400...

    Die "schlechten" Latenzen werden sich i.d.R. nicht auf die Taktrate deines Prozessors auswirken (wenn doch, is irgendwo ein großer Fehler!^^) sondern auf die Latenzzeiten deiner anderen Riegel, wenn du alle 3 gleichzeitig reinbaust. Da orientiert sich der Rest immer am schlechtesten und wird dann automatisch umgestellt.
  • Also ich kann auch nur empfehlen noch einmal 2x Ram vom gleichem Hersteller zu kaufen, denn die Probleme die mit unkamatibelen Ram-speichern auftreten können, sind fatal!
    Bei mir hatte es meine Graka entschrft! :o !
    MFG
  • Alles klar, ich hab mich dann soweit entschieden,
    werde meinen alten Ram verkaufen, und 2x 1024MB
    kaufen, von welcher Firma weiss ich noch nicht,
    das wird sich dann heraus stellen. Ich denke damit
    bin ich auf der sicheren Seite, wegen DC und
    Nachrüstmöglichkeiten!

    Danke
    ---IceBold---

    ~closed~
    [SIZE=1]Asus NForce4 Ultra A8N-E
    AMD Athlon 64 3000+
    1024MB Infineon DDR400
    AOpen GeForce 7800GT-DVD @ 618/524Mhz
    [COLOR="Blue"]Angels of Death[/color] | [COLOR="SandyBrown"][@od][/color] | [COLOR="Indigo"]Angelsclan.de[/color]| [COLOR="Black"]German CS:S - Clan[/color][/SIZE]