Datenübertragung Win98 ~ WinXP über USB-Stick

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Datenübertragung Win98 ~ WinXP über USB-Stick

    Servus ~

    habe ein Problem mit Windows 98 & Win XP.
    Wenn ich Daten z.B. RAR von Win98 (FAT32) auf einen USB – Stick kopiere und diese dann auf WinXP (NTFS) entpacken will kommt immer

    xxx.rar: CRC-Fehler in den gepackten Daten von xxx.pdf. Das Volumen ist fehlerhaft.
    ! CRC-Fehler in xxx.pdf. Die Datei ist fehlerhaft.


    jedoch wenn ich die File in Win98 entpacke geht das ohne Fehler.
    Kann es evtl. mit dem Dateisystem vom USB Stick zusammenhängen?

    Ich bin über jeden Tip dankbar
    cu Hase :hy:

    [SIZE="3"]٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶ ACTA was ist das? ٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶
    [/SIZE]
  • Hätte ich jetzt spontan darauf getippt, wenn Win98 FAT32 hat, und der USB Stick z.B. mit NTFS formatiert ist (oder haben USB Sticks in dem Sinne überhaupt kein Dateisystem? Bin mir grad net sicher.), dann könnte es ja daran liegen, denn Win98 kann nichts mit NTFS anfangen.

    Aber da es ja fehler beim entpacken einer PDF Datei war, könntest du sie doch einfach an deine mailadresse nochmals schicken? Oder hat der Windows 98 Rechner kein Internetzugang?

    mfG
    CrYstaLX
  • da sind einige sachen falsch
    dein 98 läuft auf nem fat32
    dein usb-stick wenn er denn nicht zuuuu alt ist
    oder du ihn nicht speziell mit fat32 formatiert hast
    läuft auf ntfs
    dein xp läuft normalerweise auch auf ntfs wenn du
    die net auch speziell formatiert hast


    das was ich machen würde wäre kurz per switch
    die beiden miteinander vernetzen und dann
    rüberkopieren
    das geht normalerweise imma....
    [hab halt 8-port-switch, lankabels etc]

    hoffe ich konnte helfen




    MfG Artemis
  • was der Stick für Dateiformat hat weiß ich zwar auch nicht - denke aber das es FAT32 ~ müste wie gesagt eigendlich funktionieren. Ich kann ja auch auf alle Daten zugreifen jedoch wenn ich die Proggi´s oder Archive öffne kommt immer ein Datenfehler.

    .:CrYstaLX:. Aber da es ja fehler beim entpacken einer PDF Datei war, könntest du sie doch einfach an deine mailadresse nochmals schicken? Oder hat der Windows 98 Rechner kein Internetzugang?


    Bei mir habe ich XP aber ich hab nur einen Modem - Anschluß (grüße aus der Wildnis ;) es geht mir ja nicht um eine PDF das war nur ein Beispiel es geht schon meist um 1,4 - 2 GB

    .:Artemis:. das was ich machen würde wäre kurz per switch
    die beiden miteinander vernetzen und dann rüberkopieren
    Das funktioniert leider nicht so ganz einfach weil die Rechner doch ca. 250km entfernt sind ;(


    .:EDIT:. Will mir keine Post´s erschleichen !!! ;) deswegen "Ändern"

    .:chicken:.
    Es liegt auch nicht am Dateisystem. Vielmehr würde ich mal den USB-Stick auf fehlerhafte Sektoren überprüfen bzw. würde mal meine USB Treiber auf dem Windows 98 PC aktualisieren.


    Dachte ich auch erst aber habe schon alle Win98 Updates installiert ~ ohne Erfolg.

    [SIZE="3"]٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶ ACTA was ist das? ٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶
    [/SIZE]
  • Wenn der USB Stick mit NTFS formatiert wäre könnte er mit Windows 98 keine Daten draufschieben. ;)

    Es liegt auch nicht am Dateisystem. Vielmehr würde ich mal den USB-Stick auf fehlerhafte Sektoren überprüfen bzw. würde mal meine USB Treiber auf dem Windows 98 PC aktualisieren.

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • Ich hab das FileSystem vom Stick herausbekommen ;) FAT32 und bei der Fehlerprüfung konnte ich auch nicht´s finden.

    Artemis: was sind das denn für dateien die du da sharest ????

    Geladene Proggi´s die man für die tägliche Arbeit braucht :hot:

    Leider hat der W98 Rechner keinen Brenner deswegen muß ich die über Stick transportieren - bin aber langsam drauf und dran mir ne Externe USB Festplatte zu holen. Aber nicht das der "Zermon" auch dort weitergeht :devil:

    mfg Hase :hy:

    .:EDIT:.
    Artemis: sonst koenntest du noch den 98er formatieren und dann xp aufsetzen wenn du nach ntfs formatiert has....


    habe auf dem Rechner schon 5x versucht XP zum laufen zu bekommen und nach dem 6.x W98 lief dies ~ leider

    Was für eine Festplatte für eine Externe USB kannst du empfehlen

    :danke: Hase

    [SIZE="3"]٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶ ACTA was ist das? ٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶
    [/SIZE]
  • also beim datenstick hatte iich damals auch probs
    da ich aber games die man auch täglich braucht zwischen einer menge rechner
    [schulnetzwerk, freunde,etc] geshared habe
    hab ich mir ne externe geholt und dann lief auch alles glatt
    sonst koenntest du noch den 98er formatieren und dann xp aufsetzen wenn du nach ntfs formatiert has....


    MfG Artemis
  • Was meinst du mit alle Windows 98 Updates? Ich meine mit updaten nicht dass du dir von der Windows Seite alle kritischen Updates holst.

    Ich meine damit, dass du deine Chipsatz Treiber aktualisierst und die originalen Windows 98 USB-Stick Treiber nimmst, die bei deinem Stick dabei waren.

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • Danke & Close

    Danke für die Tip´s

    chicken
    Ich meine damit, dass du deine Chipsatz Treiber aktualisierst und die originalen Windows 98 USB-Stick Treiber nimmst, die bei deinem Stick dabei waren


    Das war das Problem ~ ich hab lange nach Treibern gesucht und bin dann bei w³.usbman.com auf die richtige Anleitung gestoßen.

    1. Win98 im Abgesicherten-Modus starten
    2. alle USB Treiber deinstallieren
    3. Neustart & neue Treiber suchen lassen


    :danke: & Close

    [SIZE="3"]٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶ ACTA was ist das? ٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶
    [/SIZE]