Ram abwärtskompatibel

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ram abwärtskompatibel

    Hallo zusammen
    Habe diesen Ramriegel: lt. Everest
    Speicherart DDR
    Modulgröße 512 MB (2 rows, 4 banks)
    Speichergeschwindigkeit PC3200 (200 MHz)
    Speicher Timings
    @ 200 MHz 3.0-3-3-8 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 166 MHz 2.5-3-3-7 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 133 MHz 2.0-2-2-6 (CL-RCD-RP-RAS)

    und möchte ihn in einem anderen Rechner der diese Ramdaten hat,nutzen:
    pc2700/2100 FSB 533 333/266mhz
    PC2100/PC1600 FSB 400 266/200mhz
    Da ich von Rams keinerlei Ahnung habe, deshalb diese Frage;
    würde das funzionieren?
    Danke und Gruß

    Hi Lukas 2004
    Danke für die Hilfe und schnelle Antwort
    Gruß
    Bitte closen
  • Jep mit ganz großer Wahrscheinlichkeit außer....
    Manche Board gerade im 939 Sockel machen manchmal Probleme und könnte unter Umständen nicht voll erkannt werden.
    ---
    Problem Dein zuletzt aufgeschriebenen würde den 1. mit runterziehen da die auf gleichen Takt laufen.Das wäre in Deinem Fall 333mhz.Die CPU muß es aber eh mit unterstützen.
    Macht ein bissl an Performence aus.Nicht schlimmes aber nuja.